Konradinstraße

Postleitzahlen für Konradinstraße 1-32 Ortsteile für Konradinstraße 1-32
12105 Tempelhof

Alles was wichtig ist zu Konradinstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Konradinstraße hat die Hausnummern 1-32, gehört zum Ortsteil Tempelhof und hat die Postleitzahl 12105. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Konradinstraße
Postleitzahl12105
OrtsteilTempelhof
ÖPNV Zone B Bus 170, 184, 246 — U‑Bahn 6 Ullsteinstraße
Straßenverlauf von Friedrich-Karl-Straße bis Wolframstraße und Alarichplatz Nr 1-19, zurück 20-32
Falk‑Stadtplan Planquadrat R 15-16
Geschichte von Konradinstraße
Ehemaliger BezirkTempelhof
Name seit um 1910

Konradin (Konrad), Herzog von Schwaben, König von Jerusalem und Sizilien, * 25.3.1252 Burg Wolfstein b. Landshut, + 29.10.1268 Neapel,

Konradin (Konrad), * 25.3.1252 Burg Wolfstein bei Landshut, + 29.10.1268 Neapel, Herzog von Schwaben, König von Jerusalem und Sizilien.Sohn von Konrad IV., römischer König, der 1254 starb. Der noch unmündige Konradin konnte erst später seinen Anspruch auf den Thron des Königreiches Sizilien geltend machen. Die Päpste Innozenz IV. bis Clemens IV. kämpften dagegen an. Am 21.10.1267 traf Konradin mit seinen Truppen in Oberitalien ein, das er bis Januar 1268 zum Teil besetzt hielt. Am 23.8.1268 wurden seine Truppen in Unteritalien bei Tagliacozzo geschlagen. Konradin wurde am 12.9.1268 gefangen genommen und in Neapel enthauptet.

Die Straße wurde zwischen 1909 und November 1910 benannt.

Örtliche Zuständigkeiten für Konradinstraße
ArbeitsagenturTempelhof-Schöneberg
JobcenterTempelhof-Schöneberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtTempelhof
PolizeiabschnittA 44
VerwaltungsbezirkTempelhof-Schöneberg