Lasiuszeile

Postleitzahlen für Lasiuszeile 1-6 Ortsteile für Lasiuszeile 1-6
13585 Spandau

Alles was wichtig ist zu Lasiuszeile in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Lasiuszeile hat die Hausnummern 1-6, gehört zum Ortsteil Spandau und hat die Postleitzahl 13585. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Lasiuszeile
Postleitzahl13585
OrtsteilSpandau
ÖPNV Zone B Bus 134
Straßenverlauf von Lutherplatz bis Schönwalder Straße und Elisabethstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat H 6
Geschichte von Lasiuszeile
Ehemaliger BezirkSpandau
Name seit 1.2.1962

Lasius, Christoph, * 6.7.1504 Straßburg, † 25.8.1572, Theologe.

Er studierte in Straßburg und Wittenberg. Die Auseinandersetzung mit dem strengen Lutheraner Flacius (1520–1575) – er verfaßte dazu die Schrift "Fundament wahrer Bekehrung wider die flacianische Klotzbuße" – führten dazu, dass Lasius ein unstetes Leben führen musste. So war er zunächst von 1537 bis 1575 Rektor im niederschlesischen Görlitz, anschließend von 1543 bis 1545 Pfarrer in Greußen im Schwarzburgischen. Danach hatte er bis 1555 eine Pfarrstelle an der Spandauer Nikolaikirche, und zuletzt war er Superintendent in Cottbus, das damals zu Sachsen gehörte. Lasius ist der Verfasser des literaturgeschichtlich bedeutsamen "Spandauer Weihnachtsspiels" aus dem Jahre 1549.

In der Spandauer Neustadt wurde die Elisabethstraße durch die Schönwalder Straße in zwei Abschnitte geteilt. Am 1. Februar 1962 wurde deshalb der nordöstliche Abschnitt eine eigenständige Straße und erhielt den Namen Lasiuszeile.

Örtliche Zuständigkeiten für Lasiuszeile
ArbeitsagenturSpandau
JobcenterSpandau
AmtsgerichtSpandau
GrundbuchamtSpandau
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtSpandau
PolizeiabschnittA 21
VerwaltungsbezirkSpandau