Lauterstraße

Postleitzahlen für Lauterstraße 1-42 Ortsteile für Lauterstraße 1-42
12159 Friedenau

Alles was wichtig ist zu Lauterstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Lauterstraße hat die Hausnummern 1-42, gehört zum Ortsteil Friedenau und hat die Postleitzahl 12159. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Lauterstraße
Postleitzahl12159
OrtsteilFriedenau
ÖPNV Zone B Bus M48, M85, 187, 246, 248 — U‑Bahn 9 Friedrich-Wilhelm-Platz — S‑Bahn 1 Friedenau
Straßenverlauf von Bennigsenstraße bis Schmargendorfer Straße, Rheinstraße, Dickhardtstraße und Hedwigstraße am Breslauer Platz Nr. 1-19, zurück Nr. 19-42
Falk‑Stadtplan Planquadrat P 13
Geschichte von Lauterstraße
Ehemaliger BezirkSchöneberg
Alte Namen Grenzstraße (1872-1875)
Name seit 22.10.1875

Lauter, linker Nebenfluß des Rheins.

Der Fluß entspringt nordöstlich von Pirmasens, fließt durch Dahn (Kreis Südwestpfalz, Bundesland Rheinland-Pfalz) und Weißenburg (Wissembourg, Unterelsaß, Frankreich) und bildet von dort bis Lauterburg (Lautenbourg) die Grenze zwischen Deutschland und Frankreich. Etwa 5 km unterhalb Lauterburg mündet die Lauter nach 82 km in den Rhein.

Die Lauterstraße gehörte zu den ersten Straßen in Friedenau. Um Verwechslungen mit Schöneberg und Berlin zu vermeiden, war die erst 1872 benannte Grenzstraße bereits 1875 in Lauterstraße umbenannt worden. Diese und weitere zur gleichen Zeit vorgenommenen Umbenennungen erfolgten nach Flüssen in Elsaß-Lothringen, die sich damit dem Namen Friedenau - zur Erinnerung an den in dem Jahre seiner Gründung geschlossenen Frankfurter Frieden - anschließen sollten.

Örtliche Zuständigkeiten für Lauterstraße
ArbeitsagenturTempelhof-Schöneberg
JobcenterTempelhof-Schöneberg
AmtsgerichtSchöneberg
GrundbuchamtSchöneberg
FamiliengerichtSchöneberg
FinanzamtSchöneberg
PolizeiabschnittA 42
VerwaltungsbezirkTempelhof-Schöneberg