Leonhardyweg

Postleitzahlen für Leonhardyweg 1-106 Ortsteile für Leonhardyweg 1-106
12101 Tempelhof

Alles was wichtig ist zu Leonhardyweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Leonhardyweg hat die Hausnummern 1-106, gehört zum Ortsteil Tempelhof und hat die Postleitzahl 12101. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Leonhardyweg
Postleitzahl12101
OrtsteilTempelhof
ÖPNV Zone A Bus 140, 248 — U‑Bahn 6 Paradestr , Tempelhof  — S‑Bahn 41, 42, 45, 46, Tempelhof
Straßenverlauf von Wolffring und Schulenburgring bis Thuyring, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat OP 16
Geschichte von Leonhardyweg
Ehemaliger BezirkTempelhof
Name seit 21.4.1936

Leonhardy, Leo, * 13.11.1880 Rastenburg, + 12.7.1928 Berlin, Flieger.

Im Ersten Weltkrieg führte Leonhardy als Major das Bombengeschwader Nr. 6 der Obersten Heeresleitung. Er erhielt dafür am 2.10.1918 den Orden Pour le Mérite. Nach 1918 war Leonhardy Leiter der Deutschen Verkehrsschule in Staaken und Direktor der Deutschen Luftfahrtgesellschaft. Sein Grab befindet sich in Berlin Mitte auf dem Invalidenfriedhof Scharnhorststraße 33.

Der Teil des Schulenburgrings zwischen Wolffring und Thuyring wurde 1936 in Leonhardyweg umbenannt. Die Straße liegt im sogenannten Fliegerviertel.

Örtliche Zuständigkeiten für Leonhardyweg
ArbeitsagenturTempelhof-Schöneberg
JobcenterTempelhof-Schöneberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtTempelhof
PolizeiabschnittA 44
VerwaltungsbezirkTempelhof-Schöneberg