Ludolfingerplatz

Postleitzahlen für Ludolfingerplatz 1-9 Ortsteile für Ludolfingerplatz 1-9
13465 Frohnau

Alles was wichtig ist zu Ludolfingerplatz in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Ludolfingerplatz hat die Hausnummern 1-9, gehört zum Ortsteil Frohnau und hat die Postleitzahl 13465. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Ludolfingerplatz
Postleitzahl13465
OrtsteilFrohnau
ÖPNV Zone B Bus 120, 125 — S‑Bahn 1 Frohnau
Straßenverlauf an Welfenallee, Karmeliterweg, Sigismundkorso, Ludolfingerweg und Maximiliankorso
Falk‑Stadtplan Planquadrat B 4
Geschichte von Ludolfingerplatz
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Alte Namen Bahnhofplatz (vor 1925-1937)
Name seit 20.5.1937

Ludolfinger, altsächsisches Herrschergeschlecht.

Die Ludolfinger, auch Liudolfinger genannt, waren ein altsächsisches Adelsgeschlecht, das in der zweiten Hälfte des 9. Jahrhunderts mit der Stammreihe des Grafen Liudolf (Ludolf) von Sachsen (+ 866) begründet wurde. Bereits für seine Söhne Otto (+ 912) und Brun (+ 880) ist die Herzogwürde verbürgt. Konrad I. designierte Ottos Sohn Heinrich 919 zum Nachfolger im deutschen Königstum. Dessen Sohn Otto erlangte 962 die Kaiserwürde als Otto I., der Große. Bis Otto III. und Heinrich II. stellte diese Linie die Kaiser. Mit Heinrich II. starb das Geschlecht der Ludolfinger 1024 aus.

Örtliche Zuständigkeiten für Ludolfingerplatz
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 12
VerwaltungsbezirkReinickendorf