Lüdinghauser Weg

Postleitzahlen für Lüdinghauser Weg 1-26 Ortsteile für Lüdinghauser Weg 1-26
13583 Falkenhagener Feld

Alles was wichtig ist zu Lüdinghauser Weg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Lüdinghauser Weg hat die Hausnummern 1-26, gehört zum Ortsteil Falkenhagener Feld und hat die Postleitzahl 13583. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Lüdinghauser Weg
Postleitzahl13583
OrtsteilFalkenhagener Feld
ÖPNV Zone B Bus M37, 137, 337
Straßenverlauf von Iserlohner Straße bis Portaer Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat H 5
Geschichte von Lüdinghauser Weg
Ehemaliger BezirkSpandau
Name seit 3.12.1937

Lüdinghausen, Stadt im Landkreis Coesfeld, Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Lüdinghausen, Stadt im Landkreis Coesfeld, Bundesland Nordrhein-Westfalen, an der Stever nördlich der Lippe. Der Ort bildete sich nach 800 um eine Kirche, besaß seit 974 Markt- und Münzrecht und erhielt 1308 Stadtrecht. Die Stadt kam 1443 an das Bistum Münster. Sehenswert sind die spätgotische Stadtkirche Sankt Felizitas (1507-1558), eine Rundpfeilerhalle mit Sterngewölbe, ehemaliges Amtshaus (1569-1573), das Münsterlandmuseum in der auf zwei Inseln gelegenen Wasserburg Vichering (Oberburg 1519, Unterburg 1584). Überwiegend sind Eisengießerei, Großbrennerei, Holzverarbeitung und Nahrungsmittelindustrie angesiedelt. Lüdinghausen ist auch ein Studienzentrum der Fernuniversität Hagen. Die Stadt ist 140,22 km² groß und hat 22 290 Einwohner (1998).

Vorher Straße 613. Der Lüdinghauser Weg liegt im sogenannten Westfalenviertel.

Örtliche Zuständigkeiten für Lüdinghauser Weg
ArbeitsagenturSpandau
JobcenterSpandau
AmtsgerichtSpandau
GrundbuchamtSpandau
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtSpandau
PolizeiabschnittA 21
VerwaltungsbezirkSpandau