Marksburgstraße

Postleitzahlen für Marksburgstraße 1-100 Ortsteile für Marksburgstraße 1-100
10318 Karlshorst

Alles was wichtig ist zu Marksburgstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Marksburgstraße hat die Hausnummern 1-100, gehört zum Ortsteil Karlshorst und hat die Postleitzahl 10318. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Marksburgstraße
Postleitzahl10318
OrtsteilKarlshorst
ÖPNV Zone B Tram M17, 27, 37 — Bus 296, 396 — S‑Bahn 3, Regionalexpress Karlshorst
Straßenverlauf von Ilsestraße und Walkürenstraße bis Köpenicker Allee und Neuwieder Straße, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat O 23-24
Geschichte von Marksburgstraße
Ehemaliger BezirkLichtenberg
Name seit 1911

Marksburg, Burg am Rhein im Bundesland Rheinland-Pfalz.

Marksburg, Burg am Rhein im Bundesland Rheinland-Pfalz bei Braubach. Die im 13. Jahrhundert entstandene Burg heißt seit der Errichtung der Markuskapelle (vor 1437) Marksburg. Sie gehörte zunächst den Herren von Eppstein, dann den Grafen von Katzenelnbogen, seit 1479 Hessen. Nach wechselndem Besitz kam sie 1803 an Nassau und diente bis 1866 als Festung. Heute ist sie Sitz des Burgenarchivs. Daß sich Kaiser Heinrich IV. in dem nach ihm benannten Turm der Burg aufgehalten habe, ist eine Sage und entspricht nicht den historischen Tatsachen.

Vorher Straße 5. In die Marksburgstraße wurden 1933 die Krausenstraße und die Straße 91 einbezogen, 1962 (zwischen Ilsestraße und Sangeallee) die Straße 84. Die Straße liegt in einem Viertel, in dem die Straßen Namen von Orten und Burgen am Rhein tragen (Rheinisches Viertel).

Örtliche Zuständigkeiten für Marksburgstraße
ArbeitsagenturLichtenberg
JobcenterLichtenberg
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtLichtenberg
PolizeiabschnittA 64
VerwaltungsbezirkLichtenberg