Metzplatz

Postleitzahlen für Metzplatz Ortsteile für Metzplatz
12099 Tempelhof

Alles was wichtig ist zu Metzplatz in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Metzplatz gehört zum Ortsteil Tempelhof und hat die Postleitzahl 12099. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Metzplatz
Postleitzahl12099
OrtsteilTempelhof
ÖPNV Zone B Bus 170, 184 — U‑Bahn 6 Kaiserin-Augusta-Straße
Straßenverlauf an Wenckebachstraße und Kaiserin-Augusta-Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat Q 16
Geschichte von Metzplatz
Ehemaliger BezirkTempelhof
Name seit um 1905

Metz, Hauptstadt des Départements Moselle in Lorraine (Lothringen), Frankreich.

Ursprünglich war Metz eine römische Niederlassung, die Medionmatrikum hieß. Im Jahre 511 wurde sie fränkisch. Durch den Vertrag von Meersen 870 kam sie an das Ostfränkische Reich. Im 13. Jahrhundert wurde Metz Freie Reichsstadt. Der Westfälische Frieden von 1648 bestätigte Frankreich den Besitz von Metz, das von diesem seit 1552 besetzt war. Im Deutsch-Französischen Krieg mußte Metz am 27.10.1870 vor den von Prinz Friedrich Karl geführten Truppen kapitulieren. Die Deutschen machten in dieser Schlacht 173 000 Gefangene. Von 1871 bis 1918 gehörte Metz als Hauptstadt Lothringens zum Deutschen Reich. Durch den Vertrag von Versailles kam es dann wieder an Frankreich. Im Zweiten Weltkrieg wurde es durch deutsche Truppen besetzt. Heute ist Metz Mittelpunkt lothringischer Eisenindustrie und Kohlewirtschaft, Finanz- und Handelszentrum sowie eine Stadt, in der zahlreiche andere Industriezweige entwickelt sind, außerdem Messestadt. Sie besitzt eine Universität und Hochschulen. Erhalten sind gallorömische Baureste, Teile der Stadtbefestigung, die Templerkapelle (um 1180), die gotische Kathedrale Saint-Etienne (13.-16. Jahrhundert) und Kirchen (Saint-Martin, Saint-Pierre-aux-Nonnains, Saint-Vincent, Saint-Maximin, Saint-Euchaire) sowie Wohnhäuser der Gotik und der Renaissance. Die Stadt hat 119 600 Einwohnmer (1997).

Der Metzplatz ist vor dem November 1905 benannt worden. Im Adreßbuch von 1904 ist er noch nicht ausgewiesen. Der Platz wurde zum Zeitpunkt seiner Benennung Metz-Platz geschrieben.

Örtliche Zuständigkeiten für Metzplatz
ArbeitsagenturTempelhof-Schöneberg
JobcenterTempelhof-Schöneberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtTempelhof
PolizeiabschnittA 44
VerwaltungsbezirkTempelhof-Schöneberg