Mönchstraße

Postleitzahlen für Mönchstraße 1-8 Ortsteile für Mönchstraße 1-8
13597 Spandau

Alles was wichtig ist zu Mönchstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Mönchstraße hat die Hausnummern 1-8, gehört zum Ortsteil Spandau und hat die Postleitzahl 13597. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Mönchstraße
Postleitzahl13597
OrtsteilSpandau
ÖPNV Zone B Bus X33, 130 — U‑Bahn 7 Altstadt Spandau
Straßenverlauf von Markt bis Breite Straße und Kammerstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat L 1-2
Geschichte von Mönchstraße
Ehemaliger BezirkSpandau
Alte Namen Münchsgasse (vor 1724-vor 1800)
Vorheriger Name Philipp-Gerlach-Gasse
Name seit vor 1800

nach einer Herberge der Dominikanermönche, die sich in dieser Straße befand

Der Straßenname bezieht sich auf eine Herberge der Dominikanermönche, die sich in dieser Straße befand.

Die Münchsgasse in der Spandauer Altstadt wurde im 18. Jahrhundert in Mönchstraße umbenannt. Diese kurze Straße zählt mit zu den ältesten Straßen des Bezirks. Bei der Neugestaltung der Altstadt erhielt sie eine veränderte Führung, behielt aber ihren Namen, was durch einen Beschluß vom 24. September 1954 bestätigt wurde. Am 1.1.2000 wurde der Teil zwischen Breite Straße und Carl-Schurz-Straße in Philipp-Gerlach-Gasse umbenannt. Durch einen Beschluß vom 27.9.2000 wurde diese Umbenennung am 1.6.2001 wieder rückgängig gemacht.

Örtliche Zuständigkeiten für Mönchstraße
ArbeitsagenturSpandau
JobcenterSpandau
AmtsgerichtSpandau
GrundbuchamtSpandau
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtSpandau
PolizeiabschnittA 21
VerwaltungsbezirkSpandau