Müggelspreeweg

Postleitzahlen für Müggelspreeweg 2-38 Ortsteile für Müggelspreeweg 2-38
12589 Rahnsdorf

Alles was wichtig ist zu Müggelspreeweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Müggelspreeweg hat die Hausnummern 2-38, gehört zum Ortsteil Rahnsdorf und hat die Postleitzahl 12589. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Müggelspreeweg
Postleitzahl12589
OrtsteilRahnsdorf
ÖPNV Zone B Bus 161
Straßenverlauf von Lagunenweg abgehend
Falk‑Stadtplan Planquadrat II, D 28
Geschichte von Müggelspreeweg
Ehemaliger BezirkKöpenick
Name seit 23.7.2002

Müggelspree, zweigt westlich von Fürstenwalde vom Oder-Spree-Kanal ab und mündet in Köpenick in die Spree-Oder-Wasserstraße.

Müggelspree, zweigt westlich von Fürstenwalde vor der Schleuse "Große Tränke" vom Oder-Spree-Kanal ab, folgt dem alten, seit der Eröffnung des Oder-Spree-Kanals funktionslosen Spreelauf und erreicht nach 27 Kilometern den Dämmeritzsee, durchfließt den Großen Müggelsee und mündet an der Dammbrücke in Köpenick in die Spree-Oder-Wasserstraße.

Der Weg liegt in Hessenwinkel.

Örtliche Zuständigkeiten für Müggelspreeweg
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtKöpenick
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 66
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick