Neuzeller Weg

Postleitzahlen für Neuzeller Weg 3-10 Ortsteile für Neuzeller Weg 3-10
13053 Alt-Hohenschönhausen

Alles was wichtig ist zu Neuzeller Weg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Neuzeller Weg hat die Hausnummern 3-10, gehört zum Ortsteil Alt-Hohenschönhausen und hat die Postleitzahl 13053. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Neuzeller Weg
Postleitzahl13053
OrtsteilAlt-Hohenschönhausen
ÖPNV Zone B Tram M4 — Bus 154, 256
Straßenverlauf von Hansastraße bis Drossener Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat F 22
Geschichte von Neuzeller Weg
Ehemaliger BezirkHohenschönhausen
Name seit 17.5.1930

Neuzelle, Ort im Landkreis Oder-Spree, Bundesland Brandenburg.

Neuzelle, südlich von Eisenhüttenstadt gelegener Ort im Landkreis Oder-Spree, Bundesland Brandenburg. 1268 wurde durch Markgraf Heinrich dem Erlauchten von Meißen das Zisterzienserstift gegründet und 1281 von Mönchen aus Altzella bei Freiberg besiedelt. Das einst unter brandenburgischer und später unter böhmischer Herrschaft stehende Kloster gehörte ab 1635 zu Kursachsen und kam 1815 an Preußen. 1817 wurde das Kloster von der preußischen Regierung aufgelöst, das Stift blieb jedoch als Stiftung erhalten. Seit 1948 beherbergt das Kloster das katholische Priesterseminar Bernardinum. Heute befindet sich hier auch ein deutsch-polnisches Gymnasium. Die reich ausgestattete Klosterkirche St. Marien ist im Kern eine vermutlich 1310 geweihte gotische Hallenkirche, die 1654-1658 unter Mitwirkung italienischer Meister um- und ausgestaltet und Anfang des 18. Jahrhunderts bis 1711 u. a. durch böhmische Meister barock umgebaut wurde. Das Kloster ist das bedeutendste barocke sakrale Bauensemble der Niederlausitz. Ebenfalls sehenswert ist die 1354 entstandene und 1727-1734 in ihrer heutigen Gestalt erbaute Pfarrkirche zum Heiligen Kreuz. Neuzelle ist auch durch sein Bier bekannt, das seit 1589 in der Klosterbrauerei hergestellt wird. Neuzelle ist 16,76 km² groß und hat 2 009 Einwohner (1998).

Der Weg wurde vor seiner Benennung als Straße E bezeichnet.

Örtliche Zuständigkeiten für Neuzeller Weg
ArbeitsagenturLichtenberg
JobcenterLichtenberg
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtLichtenberg
PolizeiabschnittA 61
VerwaltungsbezirkLichtenberg