Nöldnerplatz

Postleitzahlen für Nöldnerplatz 0-0 Ortsteile für Nöldnerplatz 0-0
10317 Rummelsburg

Alles was wichtig ist zu Nöldnerplatz in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Nöldnerplatz hat die Hausnummern 0-0, gehört zum Ortsteil Rummelsburg und hat die Postleitzahl 10317. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Nöldnerplatz
Postleitzahl10317
OrtsteilRummelsburg
ÖPNV Zone B Bus 194, 240, 396 — S‑Bahn 3 Rummelsburg , S‑Bahn 5, 7, 75 Nöldnerplatz
Straßenverlauf an Nöldnerstraße und Lückstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat M 22
Geschichte von Nöldnerplatz
Ehemaliger BezirkLichtenberg
Name seit 31.7.1947

Nöldner, Erwin, * 29.4.1913 Lichtenberg, + 6.11.1944 Brandenburg, Schlosser, Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime.

Er erlernte den Beruf eines Schlossers, wurde jedoch bald nach Beendigung der Lehre arbeitslos. 1928 schloß er sich dem Kommunistischen Jugendverband an und wurde Mitglied der KPD. 1935 erstmals verhaftet, verbüßte er eine mehrjährige Zuchthausstrafe. Nach seiner Freilassung 1938 arbeitete er in einem Weißenseer Betrieb. Im Zweiten Weltkrieg fand er Verbindung zur Widerstandsgruppe um Anton Saefkow. Im Juli 1944 wurde Nöldner erneut verhaftet, zum Tode verurteilt und in Brandenburg hingerichtet. Er hatte in Lichtenberg in der Türrschmidtstraße gewohnt.

Der Platz war vorher unbezeichnet bzw. wurde Lindenplatz genannt. Die Fläche der Portlandstraße wurde nach 1958 in den Nöldnerplatz einbezogen.

Örtliche Zuständigkeiten für Nöldnerplatz
ArbeitsagenturLichtenberg
JobcenterLichtenberg
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtLichtenberg
PolizeiabschnittA 64
VerwaltungsbezirkLichtenberg