Paradiesstraße

Postleitzahlen für Paradiesstraße 202-291 Ortsteile für Paradiesstraße 202-291
12526 Bohnsdorf

Alles was wichtig ist zu Paradiesstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Paradiesstraße hat die Hausnummern 202-291, gehört zum Ortsteil Bohnsdorf und hat die Postleitzahl 12526. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Paradiesstraße
Postleitzahl12526
OrtsteilBohnsdorf
ÖPNV Zone B Bus 160, 363 — S‑Bahn 45, 9 Altglienicke
Straßenverlauf von Parchwitzer Straße über Johnnes-Tobei-Straße bis zur B 96A (Am Seegraben)
Falk‑Stadtplan Planquadrat UV 25
Geschichte von Paradiesstraße
Ehemaliger BezirkTreptow
Name seit 1904

Nach der Arbeiter-Baugenossenschaft Paradies benannt.

Die Straße ist nach der Arbeiter-Baugenossenschaft Paradies benannt, die 1902 gegründet wurde. Ein Jahr später kaufte die Genossenschaft von dem Großgrundbesitzer Buntzel ein 36 Hektar großes Gelände, und bereits 1904 konnte das erste Haus errichtet werden. In schneller Folge entstanden weitere Wohnhäuser, 1914 sogar ein Jugendheim. Auf dem noch unbebauten Gelände wurde eine Laubenkolonie ("Räubersiedlung") errichtet, wodurch über 1 000 Mitglieder in Bohnsdorf ansässig werden konnten. Durch die Siedlungstätigkeit der Genossenschaft änderten sich sowohl der bauliche Charakter des Ortes als auch die Sozialstruktur.

Die Siedlungsstraße gehörte bis 1938 zum damaligen Bezirk Köpenick. Die Benennung erfolgte ursprünglich für den Teil zwischen Siebweg und Buntzelstraße. 1935 kamen die Straßen 985 und 954 des Bebauungsplanes zur Paradiesstraße hinzu. Sie wurde dadurch im Süden bis zur Parchwitzer Straße und im Norden bis zum Bohnsdorfer Kirchsteig verlängert. 1964 wurde die Straße 101 des Bebauungsplans, d. h. die Verlängerung der Paradiesstraße bis zum S-Bahnhof Altglienicke, in die Paradiesstraße einbezogen. Am 16. August 2000 erhielt auch der von der Paradiesstraße abgehende neu ausgebaute Abschnitt zwischen B 96 a am P+R-Parkplatz und Einmündung in das Gewerbegebiet den Namen Paradiesstraße.

Örtliche Zuständigkeiten für Paradiesstraße
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 65
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick