Polkwitzer Straße

Postleitzahlen für Polkwitzer Straße 1-35 Ortsteile für Polkwitzer Straße 1-35
12526 Bohnsdorf

Alles was wichtig ist zu Polkwitzer Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Polkwitzer Straße hat die Hausnummern 1-35, gehört zum Ortsteil Bohnsdorf und hat die Postleitzahl 12526. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Polkwitzer Straße
Postleitzahl12526
OrtsteilBohnsdorf
ÖPNV Zone B Bus 163, 734
Straßenverlauf von Paradiesstraße bis Leschnitzer Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat V 24-U 25
Geschichte von Polkwitzer Straße
Ehemaliger BezirkTreptow
Name seit 16.8.1928

Polkwitz, Stadt in der früheren Provinz Niederschlesien, Regierungsbezirk Liegnitz, Kreis Glogau; heute Polkowice, Kreisstadt in der Woiwodschaft Dolnoslaskie (Niederschlesien, Hauptstadt Wroclaw), Polen.

Die in Schlesien gelegene Stadt wurde 1291 erstmals unter dem Namen Polkewicz erwähnt und 1487 als Stadt bezeichnet. Polkwitz gehörte zum Fürstentum Glogau. Seit 1320 unter böhmischer Oberhoheit, wurde es ab 1490 mehrfach verpfändet. Seit 1598 Immediatstadt, kam Polkwitz 1742 an Preußen. Am 1.11.1937 wurde es in Heerwegen umbenannt. Nach dem Zweiten Weltkrieg kam es zu Polen und verlor zeitweilig sein Stadtrecht. Polkwitz verfügt über zwei Kupfererzgruben.

Vorher Straße 981. Sie gehörte bis 1938 zu Köpenick und wurde mit dem Ausbau der Wohnsiedlung Paradies angelegt. Die Straße gehört zu dem Siedlungsteil, der nach Entwürfen von Bruno Taut errichtet wurde.

Örtliche Zuständigkeiten für Polkwitzer Straße
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 65
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick