Propststraße

Postleitzahlen für Propststraße 1-11 Ortsteile für Propststraße 1-11
10178 Mitte

Alles was wichtig ist zu Propststraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Propststraße hat die Hausnummern 1-11, gehört zum Ortsteil Mitte und hat die Postleitzahl 10178. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Propststraße
Postleitzahl10178
OrtsteilMitte
ÖPNV Zone A Bus TXL, M48, 100, 147, 200, 248 — U‑Bahn 2 Klosterstraße — S‑Bahn 5, 7, 75, Regionalbahn, Regionalexpress Alexanderplatz
Straßenverlauf von Spreeufer bis Eiergasse
Falk‑Stadtplan Planquadrat L 17
Geschichte von Propststraße
Ehemaliger BezirkMitte
Alte Namen Probstgasse (1723-1845), Kannegießer-Gasse (17. Jh.-1723)
Name seit 3.2.1845

Propst, in der katholischen Kirche oberster Geistlicher eines Domkapitels, Stifts oder eines mehrere Gemeinden umfassenden Kirchengebietes (Propstei). In der evangelischen Kirche Bezeichnung für leitende Geistliche unterschiedlicher...

Propst (früher auch Probst), in der katholischen Kirche oberster Geistlicher eines Domkapitels, Stifts oder eines mehrere Gemeinden umfassenden Kirchengebietes (Propstei). In der evangelischen Kirche Bezeichnung für leitende Geistliche unterschiedlicher Stellung. Die Straße (vorher Gasse) erhielt ihren Namen nach der dort gelegenen Propstei, dem Wohnhaus des Propstes der St.-Nikolai-Kirche.

Bis 1883 hieß sie Probststraße. Durch Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg war die Straße nach 1945 nicht mehr vorhanden. Mit dem Wiederaufbau des Nikolaiviertels entstand sie 1984 neu und wurde zwischen der Poststraße und der Spree verlängert.

Örtliche Zuständigkeiten für Propststraße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-11Mitte - Seydelstraße
Nr. 1-11Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 32
VerwaltungsbezirkMitte