Radickestraße

Postleitzahlen für Radickestraße 1-76 Ortsteile für Radickestraße 1-76
12489 Adlershof

Alles was wichtig ist zu Radickestraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Radickestraße hat die Hausnummern 1-76, gehört zum Ortsteil Adlershof und hat die Postleitzahl 12489. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Radickestraße
Postleitzahl12489
OrtsteilAdlershof
ÖPNV Zone B Tram 60, 61 — Bus 164, 260 — S‑Bahn 45, 46, 8, 85, 9 Adlershof
Straßenverlauf von Zinsgutstraße bis Adlergestell, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat S 24-25
Geschichte von Radickestraße
Ehemaliger BezirkTreptow
Alte Namen Peter-Kast-Straße (1960-1992)
Name seit nach 1872

Radicke, Julius August Fritz, * 24.8.1809, + 5.12.1870 Berlin, Gutsbesitzer, Unternehmer.

Der Spirituosenfabrikant Radicke hatte am 24.7.1867 das Adlershofer Gut "Süßengrund" zu einem Preis von 26 500 Talern erworben, das nach seinem Tode zunächst an seine Witwe und in einem weiteren Erbgang an seine Tochter Friedericke Caroline Agnes überging. Diese hatte den Rittmeister Hans von Oppen (* 1837, + 1901) geheiratet, der 1872 zum Vorsteher des neu gebildeten 22. Amtsbezirks gewählt wurde. Im selben Jahr wurden Oppen und seine Frau Mitbesitzer des "Freigutes Adlershof", weshalb die Straße im Volksmund auch Schwiegermutterstraße genannt wurde.

Die Straße ist eine der ältesten Straßen in Adlershof.

Örtliche Zuständigkeiten für Radickestraße
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtKöpenick
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 65
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick