Salierstraße

Postleitzahlen für Salierstraße 2-98 Ortsteile für Salierstraße 2-98
12524 Altglienicke

Alles was wichtig ist zu Salierstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Salierstraße hat die Hausnummern 2-98, gehört zum Ortsteil Altglienicke und hat die Postleitzahl 12524. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Salierstraße
Postleitzahl12524
OrtsteilAltglienicke
ÖPNV Zone B Bus 160, 163, 260
Straßenverlauf von Teutonenstraße bis Wolfmarsteig, rechts ungerade, links gerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat TU 24
Geschichte von Salierstraße
Ehemaliger BezirkTreptow
Name seit 6.6.1906

Salier, neben den Ripuariern zweite Hauptgruppe der germanischen Franken.

Die neben den Ripuariern als Salier bezeichnete zweite Hauptgruppe der germanischen Franken wurde im Jahre 358 erstmals erwähnt. Ihre Ausgangsgebiete lagen an der Ijssel (Niederlande), von wo aus sie sich nach Süden über Nordgallien ausdehnten. Dort erkannten sie vorerst indirekt die römische Oberhoheit an und kämpften unter eigenen Kommandeuren und römischem Oberbefehl gegen die Westgoten. Unter Führung der Merowinger eroberten die Salier das Land bis zur Somme. Mit den Erfolgen der salischen Franken über Syagrius, den letzten römischen Feldherren in Gallien, über Alemannen und Westgoten und dem damit verbundenen erheblichen Machtzuwachs ging die politische Vereinigung der fränkisch-salischen und der fränkisch-ripuarischen Teil- und Kleinstämme zu einem Großstamm einher.

Die Straße gehört zu einer Gruppe von mehr als 20 Straßen und Plätzen im Ortsteil Altglienicke, die nach verschiedenen frühgeschichtlichen Stämmen, Stammesbünden und Völkerschaften benannt sind. In diesen Benennungen spiegelt sich das gestiegene Interesse an den Völkern frühgeschichtlicher Zeit wider, das im Zusammenhang mit dem gewachsenen Erkenntnisstand der prähistorischen Forschung und mit der Entwicklung dieser Wissenschaftsdisziplin gegen Ende des 19. Jahrhunderts zu sehen ist.Die Straße führte ursprünglich von der Teutonenstraße bis zur Bohnsdorfer Straße. 1936 wurde sie bis zum Wolfmarsteig verlängert.

Örtliche Zuständigkeiten für Salierstraße
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtKöpenick
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 65
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick