Salmbacher Straße

Postleitzahlen für Salmbacher Straße 1-92 Ortsteile für Salmbacher Straße 1-92
12349 Buckow

Alles was wichtig ist zu Salmbacher Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Salmbacher Straße hat die Hausnummern 1-92, gehört zum Ortsteil Buckow und hat die Postleitzahl 12349. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Salmbacher Straße
Postleitzahl12349
OrtsteilBuckow
ÖPNV Zone B Bus X11, M11, 179
Straßenverlauf Nr 1-10 von Delmer Steig nach Osten abgehend, Nr 11-92 von Delmer Steig über Bühler Weg, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat U 18
Geschichte von Salmbacher Straße
Ehemaliger BezirkNeukölln
Name seit 19.3.1938

Salmbach, Ort im Unterelsaß, Département Bas-Rhin, Frankreich.

Salmbach liegt im südlichen Saum des Bienwaldes. Der Bienwald ist der größte Waldkomplex der Rheinebene, von den Römern Silva apiatica genannt. Salmbach liegt unweit der noch existierenden alten römischen Straße zwischen den ehemaligen römischen Standquartieren Lauterburg (Tribunici) und Altstadt (Concordia) und ist ein langgezogenes Straßendorf. Salmbach liegt nahe der Weißenburger Linien (Befestigungswälle), die das Elsaß vor den Deutschen schützen sollten. Reste sind noch vorhanden. Sie waren längs der Lauter von Weißenburg bis Lauterburg angelegt worden

Vorher Straße Nr. 72 des Bebauungsplanes. In diesem Viertel liegen Straßen, die Ortsnamen aus dem Elsaß tragen, das 1919 im Ergebnis des Versailler Vertrags zu Frankreich kam. Am gleichen Tag wurden neun weitere Straßen in diesem Viertel benannt. Die Möglichkeit, daß die Salmbacher Straße auch nach dem Ort Salmbach südwestlich von Pforzheim, Land Baden-Württemberg, benannt sein könnte, trifft deshalb vermutlich nicht zu.

Örtliche Zuständigkeiten für Salmbacher Straße
ArbeitsagenturBerlin Süd
JobcenterNeukölln
AmtsgerichtNeukölln
GrundbuchamtNeukölln
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtNeukölln
PolizeiabschnittA 56
VerwaltungsbezirkNeukölln