Sankt-Galler-Straße

Postleitzahlen für Sankt-Galler-Straße 7-20 Ortsteile für Sankt-Galler-Straße 7-20
13407 Reinickendorf

Alles was wichtig ist zu Sankt-Galler-Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Sankt-Galler-Straße hat die Hausnummern 7-20, gehört zum Ortsteil Reinickendorf und hat die Postleitzahl 13407. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Sankt-Galler-Straße
Postleitzahl13407
OrtsteilReinickendorf
ÖPNV Zone B Bus 120, 122, 320, 322 — U‑Bahn 8 Paracelsus-Bad
Straßenverlauf von Aroser Allee bis Teichstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat E 14
Geschichte von Sankt-Galler-Straße
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Name seit um 1909

Sankt Gallen, Hauptstadt des Kantons Sankt Gallen, Schweiz.

Sankt Gallen liegt südlich des Bodensees im Alpenvorland. Es ist katholischer Bischofssitz. In der Stadt befinden sich die Hochschulen für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften, die Eidgenössische Materialsprüfungs- und Versuchsanstalt, Fachschulen, Museen, Theater und ein botanischer Garten; sie hat Nahrungsmittel-, Textil- und Metallwarenindustrie. Jährlich findet hier die Messe für Land- und Milchwirtschaft statt. Der heutige Kanton galt vom 9. bis zum 11. Jahrhundert als eine bedeutende Pflegestätte frühmittelalterlicher deutscher Kunst. Das Kloster Sankt Gallen entwickelte sich zu Beginn des 7. Jahrhunderts aus einer Einsiedelei des heiligen Gallus. Die Äbte des Klosters wurden 1206 Reichsfürsten. Bereits 1162 war für die Stadt Sankt Gallen eine Leinenweberei bezeugt. Die Stadt kaufte sich 1457 vom Stift los. Zuvor, 1454, war sie ein Bündnis mit den Eidgenossen eingegangen. 1803 entstand der heutige Kanton, und seit 1861 ist die Stadt Sankt Gallen Bischofssitz. Die ehemalige Benediktinerabtei (Weltkulturerbeliste der UNESCO) mit ihren zahlreichen Gebäuden bildet den Mittelpunkt der Altstadt. Weitere Baudenkmale sind die spätgotische Kirche St. Laurenzen (1413 begonnen) und spätgotische Häuser in der Altstadt mit zahlreichen zwei- oder mehrgeschossigen hölzernen Erkern (17./18. Jahrhundert). Die Stadt ist 71,10 km² groß und hat 69 700 Einwohner (1997).

Örtliche Zuständigkeiten für Sankt-Galler-Straße
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 11
VerwaltungsbezirkReinickendorf