Schendelgasse

Postleitzahlen für Schendelgasse 6-8 Ortsteile für Schendelgasse 6-8
10119 Mitte

Alles was wichtig ist zu Schendelgasse in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Schendelgasse hat die Hausnummern 6-8, gehört zum Ortsteil Mitte und hat die Postleitzahl 10119. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Schendelgasse
Postleitzahl10119
OrtsteilMitte
ÖPNV Zone A Tram M2, M8 — Bus TXL, 100, 142, 200, 248 — U‑Bahn 2 Rosa-Luxemburg-Platz, U‑Bahn 8 Weinmeisterstraße — S‑Bahn 5, 7, 75 Hackescher Markt
Straßenverlauf von Alte Schönhauser Straße bis Almstadtstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat K 17
Geschichte von Schendelgasse
Ehemaliger BezirkMitte
Alte Namen Schönweiber-Gasse (Ende 18. Jh.)
Name seit Ende 17. Jahrhundert

Schendel, Unternehmer.

Schendel war der Erbauer des Eckhauses Alte Schönhauser Straße Nr. 50.

Die Straße wurde Ende des 17. Jahrhunderts angelegt. Zwischendurch nannte man sie kurze Zeit auch Schönweiber-Gasse, woraus der Volksmund Schönweide-Gasse machte.

Örtliche Zuständigkeiten für Schendelgasse
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 6-8Mitte - Seydelstraße
Nr. 6-8Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 31
VerwaltungsbezirkMitte