Schönholzer Straße

Postleitzahlen für Schönholzer Straße 1-14 Ortsteile für Schönholzer Straße 1-14
13187 Pankow

Alles was wichtig ist zu Schönholzer Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Schönholzer Straße hat die Hausnummern 1-14, gehört zum Ortsteil Pankow und hat die Postleitzahl 13187. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Schönholzer Straße
Postleitzahl13187
OrtsteilPankow
ÖPNV Zone B Tram M10 — Bus 107, 155, 250, 255 — S‑Bahn 1, 25, 85 Wollankstr
Straßenverlauf von Breite Straße und Wollankstraße bis Heinrich-Mann-Straße und Grabbeallee
Falk‑Stadtplan Planquadrat E 17
Geschichte von Schönholzer Straße
Ehemaliger BezirkPankow
Name seit 1862

Schönholz, Siedlung im Westen des Ortsteils Niederschönhausen, Bezirk Pankow.

1752 kaufte Königin Elisabeth Christine an dieser Stelle Land, um eine Maulbeerplantage anzulegen. Auf der Karte von 1770 ist die Plantage eingezeichnet. Ab 1763 siedelten am Rand der Plantage Leineweber und Tuchmacher aus Sachsen und Schwaben. Die Kolonie erhielt 1791 den Namen Schönholz. Um 1840 bildete sich aus der "Königin Plantage" ein kleines Gut. Ende des 19. Jahrhunderts war Schönholz ein beliebter Ausflugsort an der Nordbahn und wurde bekannt als Schießplatz der Berliner Schützengilde. Schönholz kam bei der Entstehung der Einheitsgemeinde Berlin 1920 mit Niederschönhausen zu Pankow. In dem ab 1920 östlich von Schönholz angelegten Volkspark Schönholzer Heide befindet sich eine Gedenkstätte für etwa 13 200 im Kampf um Berlin gefallene Soldaten der Roten Armee.

Die vorher als Straße 39 bezeichnete Straße war ursprünglich ein Sandweg, über den man die 1722 entstandene Kolonie Schönholz sowie Niederschönhausen erreichen konnte.

Örtliche Zuständigkeiten für Schönholzer Straße
ArbeitsagenturPankow
JobcenterPankow
AmtsgerichtPankow/Weißensee
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtPankow/Weißensee
PolizeiabschnittA 13
VerwaltungsbezirkPankow