Senegalstraße

Postleitzahlen für Senegalstraße 1-20 Ortsteile für Senegalstraße 1-20
13351 Wedding

Alles was wichtig ist zu Senegalstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Senegalstraße hat die Hausnummern 1-20, gehört zum Ortsteil Wedding und hat die Postleitzahl 13351. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Senegalstraße
Postleitzahl13351
OrtsteilWedding
ÖPNV Zone B Tram M13, 50 — Bus 106, 221
Straßenverlauf von Tangastraße bis Transvaalstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat G 13
Geschichte von Senegalstraße
Ehemaliger BezirkWedding
Name seit 6.7.1927

Senegal, Fluß und Gebiet im Westen des afrikanischen Kontinents.

Der Tieflandfluß ist vom Zusammenfluß des Bafing mit dem Bakoy in Südwest-Mali bis zur Mündung in den Atlantik bei Saint-Louis 1 050, mit dem Bafing 1 430 Kilometer lang. Das Gebiet Senegal wurde 1446 von Portugiesen entdeckt, die sich an der Küste niederließen. Im 17. Jahrhundert verlor Portugal seine Besitzungen an Holländer und Franzosen. Die Franzosen, die ihre Besitzungen seit Mitte des 19. Jahrhunderts immer mehr ausweiteten und durch militärische Aktionen den Widerstand der dort ansässigen Bevölkerung brachen, gründeten 1895 die Kolonie Französisch-Westafrika. Senegal bildete ihr Kerngebiet. Der heutige afrikanische Staat Senegal mit der 1857 von den Franzosen gegründeten Hauptstadt Dakar erhielt nach opferreichem antikolonialem Kampf am 20.6.1960 seine Selbständigkeit.

Vorher Straße Nr. 106 des Bebauungsplanes. Die Straße liegt im Afrikanischen Viertel.

Örtliche Zuständigkeiten für Senegalstraße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-20Mitte - Sickingenstraße
Nr. 1-20Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtWedding
PolizeiabschnittA 35
VerwaltungsbezirkMitte