Strindbergstraße

Postleitzahlen für Strindbergstraße 1-27 Ortsteile für Strindbergstraße 1-27
12621 Kaulsdorf

Alles was wichtig ist zu Strindbergstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Strindbergstraße hat die Hausnummern 1-27, gehört zum Ortsteil Kaulsdorf und hat die Postleitzahl 12621. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Strindbergstraße
Postleitzahl12621
OrtsteilKaulsdorf
ÖPNV Zone B Bus 399
Straßenverlauf von Schönherrstraße bis Heinrich-Grüber-Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat K 27
Geschichte von Strindbergstraße
Ehemaliger BezirkHellersdorf
Name seit 9.11.1926

Strindberg, August, * 22.1.1849 Stockholm, + 14.5.1912 Stockholm, Schriftsteller.

Strindberg, August, * 22.1.1849 Stockholm, + 14.5.1912 Stockholm, schwedischer Schriftsteller.Nach abgebrochenem Medizinstudium war der Sohn eines Schiffsmaklers als Hauslehrer, Schauspielschüler, Journalist, Kunstkritiker und Bibliothekar tätig. Danach studierte Strindberg in Uppsala Philosophie sowie Literatur- und Kunstgeschichte. 1883-1889 lebte er in Frankreich, der Schweiz, Deutschland und Dänemark, 1889 nahm er seinen ständigen Wohnsitz in Stockholm. 1892/93 hielt sich Strindberg in Berlin, 1894 in Paris auf. Bei einem Werk von großer künstlerischer Vielseitigkeit erregte Strindberg zu seiner Zeit besonderes Aufsehen mit Arbeiten, die das Verhältnis der Geschlechter zueinander gestalteten oder seiner Auffassung ständiger Verfolgung durch das Weib Ausdruck gaben. Dazu zählen die Dramen "Der Vater" (1887), "Fräulein Julie" (1888), der autobiographische Roman "Der Sohn einer Magd" (1886/87) und das ebenfalls autobiographische Buch "Inferno" (1897). Eine Bilanz seines Lebens zieht Strindberg in "Einsam" (1903) und "Ein Blaubuch" (1907-1912). Vieles ging auf eigenes Erleben in mehreren, nicht glücklich verlaufenen Ehen zurück. Sein umfangreiches Werk, das alle Literaturgattungen umfaßt, hatte erheblichen Einfluß auf die schwedische Literaturentwicklung.

Vorher Straße 133. Sie führte schon um 1920 den nichtamtlichen Namen Strindbergstraße.

Örtliche Zuständigkeiten für Strindbergstraße
ArbeitsagenturMarzahn-Hellersdorf
JobcenterMarzahn-Hellersdorf
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtMarzahn-Hellersdorf
PolizeiabschnittA 63
VerwaltungsbezirkMarzahn-Hellersdorf