Tegelorter Ufer

Postleitzahlen für Tegelorter Ufer 1-45 Ortsteile für Tegelorter Ufer 1-45
13505 Konradshöhe

Alles was wichtig ist zu Tegelorter Ufer in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Tegelorter Ufer hat die Hausnummern 1-45, gehört zum Ortsteil Konradshöhe und hat die Postleitzahl 13505. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Tegelorter Ufer
Postleitzahl13505
OrtsteilKonradshöhe
ÖPNV Zone B Bus 222
Straßenverlauf von Scharfenberger Straße bis zum Tegeler See
Falk‑Stadtplan Planquadrat F 8
Geschichte von Tegelorter Ufer
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Name seit 13.6.1936

Tegelort, Villenkolonie im heutigen Ortsteil Konradshöhe.

Tegelort, eine Villenkolonie im heutigen Ortsteil Konradshöhe. Am 10. Juni 1872 kaufte der Färber Carl Berger ein Grundstück am Tegeler See und baute darauf ein Wohnhaus mit Gastwirtschaft. Weitere Häuser folgten, so daß Tegelort 1896 amtlich als Villenvorort von Berlin bezeichnet wurde. Wie das 1891 entstandene Jörsfelde war Tegelort Anziehungspunkt für großstädtische Sommerfrischler.

Vorher Straße Nr. 17 b.

Örtliche Zuständigkeiten für Tegelorter Ufer
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 11
VerwaltungsbezirkReinickendorf