Thomas-Dehler-Straße

Postleitzahlen für Thomas-Dehler-Straße 1-7 Ortsteile für Thomas-Dehler-Straße 1-7
10787 Tiergarten

Alles was wichtig ist zu Thomas-Dehler-Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Thomas-Dehler-Straße hat die Hausnummern 1-7, gehört zum Ortsteil Tiergarten und hat die Postleitzahl 10787. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Thomas-Dehler-Straße
Postleitzahl10787
OrtsteilTiergarten
ÖPNV Zone A Bus 100, 106, 187, 200
Straßenverlauf Nr 1-7 von Drakestraße nach Osten abgehend, o. Nr von Drakestraße nach Westen abgehend
Falk‑Stadtplan Planquadrat L 13-M 14
Geschichte von Thomas-Dehler-Straße
Ehemaliger BezirkTiergarten
Alte Namen Stülerstraße (1867-1938)
Name seit 23.5.1975

Dehler, Thomas, * 14.12.1897 Lichtenfels, + 21.7.1967 Streitberg, heute zu Wiesenttal, Politiker, Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime.

Dehler war 1924 Gründungsmitglied des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold, eines paramilitärischen Kampfbundes der zur Republik von Weimar stehenden demokratischen Parteien, namentlich der SPD. Von 1926 bis 1933 war er Vorsitzender der Deutschen Demokratischen Partei in Bamberg. 1944 wurde er als Verdächtiger in ein Zwangslager verschleppt. Dehler war nach 1945 Mitbegründer der FDP, Mitglied des Parlamentarischen Rates und ab 1949 Mitglied des Deutschen Bundestages, von 1953 bis 1956 Fraktionsvorsitzender der FDP im Bundestag, von 1954 bis 1957 Bundesvorsitzender der FDP, von 1949 bis 1953 Bundesjustizminister, 1960 bis 1967 Vizepräsident des Deutschen Bundestags. Dehler galt als Verfechter des national betonten Liberalismus. Sein Engagement für deutsch-sowjetische Verhandlungen über die deutsche Frage trug 1956/57 zum Bruch der Koalition zwischen der FDP und CDU bei. Die Bonner Parteizentrale der FDP heißt nach ihm Thomas-Dehler-Haus.

Es handelte sich bei der Umbenennung um den Teil der Tiergartenstraße, der bis 1938 den Namen Stülerstraße trug. Bei der Umgestaltung des Gebiets 1973-1975 wurde die Thomas-Dehler-Straße, die vorher bis zur neuen Stülerstraße verlief, zur Sackgasse.

Örtliche Zuständigkeiten für Thomas-Dehler-Straße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-7Mitte - Seydelstraße
Nr. 1-7Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 34
VerwaltungsbezirkMitte