Traberweg

Postleitzahlen für Traberweg 1-50 Ortsteile für Traberweg 1-50
10318 Karlshorst

Alles was wichtig ist zu Traberweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Traberweg hat die Hausnummern 1-50, gehört zum Ortsteil Karlshorst und hat die Postleitzahl 10318. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Traberweg
Postleitzahl10318
OrtsteilKarlshorst
ÖPNV Zone B Tram M17, 21, 37 — S‑Bahn 3, Regionalexpress Karlshorst
Straßenverlauf von Treskowallee bis Liepnitzstr, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat O 23-24
Geschichte von Traberweg
Ehemaliger BezirkLichtenberg
Alte Namen Prinz-Friedrich-Wilhelm-Straße (1900-1951)
Name seit 12.4.1951

Nach der in der Nähe befindlichen Trabrennbahn benannt.

Die Benennung erfolgte nach der in der Nähe befindlichen Trabrennbahn. Auf dem Gelände des Vorwerks Karlshorst war 1862 das erste preußische Armeejagdrennen durchgeführt worden. Die Siedlung Karlshorst erlebte einen raschen Aufschwung, nachdem 1893 der "Verein für Hindernisrennen" einen großen Teil des Geländes gekauft und auf einer Fläche von 80 Hektar eine Pferderennbahn angelegt hatte. Am 6.5.1894 wurde die neue Hindernisbahn Karlshorst eingeweiht. 1911 waren bereits 5 000 Rennen durchgeführt. Im Interesse der Pferdebesitzer entstand 1893 der Haltepunkt Karlshorst, der später zu einem Bahnhof ("Rennbahnhof") umgebaut wurde. Aus der Hindernisbahn entstand nach dem Zweiten Weltkrieg eine Trabrennbahn, die am 1.7.1945 eingeweiht wurde. Sie wurde für die DDR zum wichtigsten Trainings- und Wettkampfzentrum des Trabersports (u. a. Großer Preis der DDR und Derby). Nach der Wiedervereinigung der Stadt verfügt Berlin mit der Trabrennbahn Mariendorf über zwei Trabrennbahnen.

Örtliche Zuständigkeiten für Traberweg
ArbeitsagenturLichtenberg
JobcenterLichtenberg
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtLichtenberg
PolizeiabschnittA 64
VerwaltungsbezirkLichtenberg