Türrschmidtstraße

Postleitzahlen für Türrschmidtstraße 1-40 Ortsteile für Türrschmidtstraße 1-40
10317 Rummelsburg

Alles was wichtig ist zu Türrschmidtstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Türrschmidtstraße hat die Hausnummern 1-40, gehört zum Ortsteil Rummelsburg und hat die Postleitzahl 10317. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Türrschmidtstraße
Postleitzahl10317
OrtsteilRummelsburg
ÖPNV Zone B Tram 21 — Bus 194, 240, 396 — S‑Bahn 3 Rummelsburg , S‑Bahn 5, 7, 75 Nöldnerplatz
Straßenverlauf von Karlshorster Straße und Marktstraße bis Kaskelstraße und Hauffstr, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat M 21
Geschichte von Türrschmidtstraße
Ehemaliger BezirkLichtenberg
Name seit 1873

Türrschmidt, Ingenieur.

Er hat sich um den Häuserbau mit Gußbeton verdient gemacht. Türrschmidt war Bauleiter der 1872 gegründeten "Berliner Cement-Bau AG", die in Rummelsburg vorwiegend mit englischem Zement Betonhäuser errichten ließ. In wenigen Jahren - zwischen 1872 und 1875 - entstanden in der sogenannten Victoriastadt erstmals in Deutschland etwa 60 Mietshäuser aus Gußbeton. Einige sind bis heute erhalten geblieben.

Eine bereits 1945 erfolgte Umbenennung der Türrschmidtstraße in Felix-Tucholla-Straße war 1947 nicht bestätigt worden.

Örtliche Zuständigkeiten für Türrschmidtstraße
ArbeitsagenturLichtenberg
JobcenterLichtenberg
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtLichtenberg
PolizeiabschnittA 64
VerwaltungsbezirkLichtenberg