Üderseestraße

Postleitzahlen für Üderseestraße 1-34 Ortsteile für Üderseestraße 1-34
10318 Karlshorst

Alles was wichtig ist zu Üderseestraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Üderseestraße hat die Hausnummern 1-34, gehört zum Ortsteil Karlshorst und hat die Postleitzahl 10318. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Üderseestraße
Postleitzahl10318
OrtsteilKarlshorst
ÖPNV Zone B Tram M17, 21, 27, 37 — Bus 396 — S‑Bahn 3, Regionalexpress Karlshorst
Straßenverlauf von Wandlitzstraße bis Traberweg (Sackgasse), rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat O 23-24
Geschichte von Üderseestraße
Ehemaliger BezirkLichtenberg
Alte Namen Prinz-Eitel-Fritz-Straße (um 1905- um1910), Prinz-Eitel-Straße (1900- um 1905), Prinz-Eitel-Friedrich-Straße (um 1910-1951)
Name seit 12.4.1951

Üdersee, See im Bundesland Brandenburg.

Er liegt nördlich von Berlin, am Oder-Havel- und Finowkanal, bei Finowfurt. Der vier Kilometer lange und durchschnittlich 200-250 Meter breite See befindet sich in der Üderseeheide in einem Naherholungsgebiet. Er erstreckt sich ungefähr 1,5 Kilometer südwestlich des Ortes Werbellin bis fast zum Oder-Havel-Kanal. Er umfaßt eine Fläche von 79,64 Hektar, seine größte Tiefe beträgt elf Meter. Der Üdersee hat einen Zufluß vom Kleinen Buckow-See, dieser wiederum vom Großen Buckow-See. Der Üdersee gehört mit seinen steilen Ufern zu den reizvollsten Rinnseen des Eberswalder Raums (insgesamt neun qkm Strand).

Gleichzeitig mit der Üderseestraße wurden im damaligen Bezirk Lichtenberg weitere Straßen, die vorwiegend Namen von preußischen Prinzen trugen, nach (märkischen) Seen benannt.

Örtliche Zuständigkeiten für Üderseestraße
ArbeitsagenturLichtenberg
JobcenterLichtenberg
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtLichtenberg
PolizeiabschnittA 64
VerwaltungsbezirkLichtenberg