Angaben des Inhabers

Technik, Teamgeist,Tradition

Historischer Überblick:

* 1911 Bau des ersten Stützpunktes.
* 1921 Neubau der Feuerwache Bohnsdorf am Dorfplatz.
* 1943 Durch einen Bombenangriff wurde am Heiligabend die Feuerwache Bohnsdorf zerstört.
* 1945 Provisorischer Stützpunkt am Dorfplatz.
* 1954 Bau der Feuerwehrschule und integrierter FF-Bohnsdorf, Dahmestraße 33.
* 1959-1960 Neubau der Feuerwehr Bohnsdorf, Waltersdorfer / Dahmestraße.
* 1970 Erste Sanierung der Feuerwache Bohnsdorf.
* 1986-1988 Erweiterung der Feuerwache Bohnsdorf. Vergrößerung der Fahrzeughalle und Ausbau des Mannschaftsraumes.

Die FF Bohnsdorf hat derzeit 34 aktive Kameraden.

Die JF Bohnsdorf hat derzeit 23 aktive Mitgleider.

Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Bohnsdorf sind:

1 Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeug - LHF
1 Löschgruppenfahrzeug - LF 16 TS
1 Tanklöschfahrzeug - TLF 16/24

Freiwillige Feuerwehr Bohnsdorf (5320)
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
Feuerwehr: Freiwillige Feuerwehr im Umkreis von Freiwillige Feuerwehr Bohnsdorf (5320)