Hermann-von-Helmholtz-Schule - Integrierte Sekundarschule

Berlin‑Gropiusstadt
Angaben des Inhabers

Schulfusion

Die Martin-Lichtenstein-Schule (Grundschule) und die Hermann-von-Helmholtz-Schule haben sich zur Integrierten Sekundarschule zusammengeschlossen.
Dabei handelt es sich aber um keine Gemeinschaftsschule, sondern um eine Integrierte Sekundarschule mit Grundstufe, die abweichend ab der 7. Klasse in den Hauptfächern eine äußere Leistungsdifferenzierung (wie früher die Gesamtschulen) durchführen darf.

Hermann-von-Helmholtz-Schule - Integrierte Sekundarschule
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
Sekundarschulen im Umkreis von Hermann-von-Helmholtz-Schule - Integrierte Sekundarschule