Polizeiabschnitt 23 in der Schmidt-Knobelsdorf-Straße in Berlin-Wilhelmstadt
Polizeiabschnitt 23 in der Schmidt-Knobelsdorf-Straße in Berlin-Wilhelmstadt
Angaben des Inhabers

Polizeiabschnitt 23 der Polizeidirektion 2 in der Schmidt-Knobelsdorff-Straße

Der Polizeiabschnitt 23 ist zuständig für Gatow, Kladow, Staaken, Wilhelmstadt. Im Abschnittsbereich leben 95.200 Menschen auf ca. 52 km² Fläche.

Viele Einkaufsmöglichkeiten sowie Gaststätten sind charakteristisch für den Ortsteil Wilhelmstadt. Für die Ortsteile Gatow und Kladow sind eher Felder und Wiesen, aber auch Gegenden mit Einfamilienhäusern kennzeichnend. Staaken bietet mit seiner Gartenstadt und dem „Bullengraben“ eher ländliches Flair, ist durch den Anschluss der Regionalbahn trotz Stadtrandlage dennoch verkehrsgünstig zu erreichen.

Besonderheiten im Abschnittsgebiet: Auf dem Gebiet des ehemaligen Flughafens Gatow befindet sich das Luftwaffenmuseum. Außerdem sind seit 1999 auf diesem Gelände 1.200 Wohneinheiten entstanden.

Sehenswürdigkeiten: 1990 wurde im Zuge der Wiedervereinigung mit der ehemaligen DDR der Ortsteil "Weststaaken" eingegliedert. Der Festungsbau "Fort Hahneberg" befindet sich in einem Staakener Landschafts-schutzgebiet, welcher nicht nur für Spandauer einen Besuch wert ist.

Der Präventionsbeauftragte ist unter der Telefonnummer 030 4664223040 und per Fax unter 030 4664223099 erreichbar.
Der Verkehrssicherheitsberater ist unter der Telefonnummer 030 4664223041 und per Fax unter 030 4664223099 erreichbar.

Abschnitt 23
place 0 von 5 Punkten 0 Bewertungen
Schildere Dein Erlebnis
Polizeidirektion 2 im Umkreis von Abschnitt 23