Agricolastraße

Postleitzahlen für Agricolastraße 1-33 Ortsteile für Agricolastraße 1-33
10555 Moabit

Alles was wichtig ist zu Agricolastraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Agricolastraße hat die Hausnummern 1-33, gehört zum Ortsteil Moabit und hat die Postleitzahl 10555. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Agricolastraße
Postleitzahl10555
OrtsteilMoabit
ÖPNV Zone A Bus 101, 106, 245 — U‑Bahn 9 Hansaplatz — S‑Bahn 5, 7, 75, 9 Tiergarten
Straßenverlauf von Wikingerufer bis Hansa-Ufer, Nr 1-16, zurück 17-33A
Falk‑Stadtplan Planquadrat K 13
Geschichte von Agricolastraße
Ehemaliger BezirkTiergarten
Name seit 19.12.1912

Agricola (Islebius, eigtl. Schnitter), Johann, * 20.4.1494 Eisleben, + 22.9.1566 Berlin, Theologe.

Agricola war ein Schüler Luthers. Von 1525 bis 1536 wirkte er als Pfarrer und Leiter der Lateinschule in Eisleben. Hier schuf er die erste evangelische Schulordnung, 1526 einen lateinischen und 1527 einen deutschen Katechismus. Von 1536 bis 1540 war er Professor in Wittenberg. Dort hat er zeitweise Luther vertreten. 1540 wurde er von Kurfürst Joachim II. nach Berlin geholt und wirkte hier als Oberhofprediger, General-Superintendent und Visitator mit an der Errichtung der Evangelischen Kirche Brandenburg. Agricola gab die erste hochdeutsche Sprichwörtersammlung heraus (1528, 1529, 1548). 1566 starb er an der Pest.

Vorher Straße 33 b, Abt. VIII des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Agricolastraße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-33Mitte - Seydelstraße
Nr. 1-33Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 33
VerwaltungsbezirkMitte