Bandelstraße

Postleitzahlen für Bandelstraße 1-45 Ortsteile für Bandelstraße 1-45
10559 Moabit

Alles was wichtig ist zu Bandelstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Bandelstraße hat die Hausnummern 1-45, gehört zum Ortsteil Moabit und hat die Postleitzahl 10559. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Bandelstraße
Postleitzahl10559
OrtsteilMoabit
ÖPNV Zone A Bus M27, 101, 123, 187, 245 — U‑Bahn 9 Turmstraße
Straßenverlauf von Turmstraße bis Birkenstraße Nr 1-20, zurück 21-45
Falk‑Stadtplan Planquadrat JK 14
Geschichte von Bandelstraße
Ehemaliger BezirkTiergarten
Name seit 29.11.1876

Bandel, Joseph Ernst von, * 17.5.1800 Ansbach, + 25.9.1876 Neudegg b. Donauwörth, Bildhauer.

Sein Studium begann er in München, zunächst als Architekt, ab 1820 als Maler und Bildhauer und unternahm von 1825 bis 1827 seine erste Studienreise nach Italien. Dort machte er Bekanntschaft mit Thorwaldsen und Schwanthaler. 1834 ging er nach Berlin und nahm den Stil von Rauch und Schadow auf. Von 1837 bis 1846 lebte er in Detmold, bis 1871 in Hannover. Sein Leben lang beschäftigte ihn der Gedanke eines monumentalen deutschen Nationaldenkmals. Seit 1836 arbeitete er an dem Hermanns-Denkmal auf der Grotenburg im Teutoburger Wald, das nach längeren Unterbrechungen 1875 - von 1871 bis 1875 wohnte er auf der Baustelle - fertiggestellt wurde. Bandel treib eigenhändig die Riesenfigur des Hermann in Kupfer. Das Denkmal ist 57 Meter hoch, das Schwert sieben Meter lang, und es wiegt 550 kg.

Die Straße Nr. 14 a, Abt. VII des Bebauungsplanes, wurde 1875 angelegt und mit Bezug auf die in der Nähe liegende Arminiusstraße nach Bandel benannt.

Örtliche Zuständigkeiten für Bandelstraße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-45Mitte - Seydelstraße
Nr. 1-45Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 33
VerwaltungsbezirkMitte