Bartastraße

Postleitzahlen für Bartastraße 9-18 Ortsteile für Bartastraße 9-18
12055 Neukölln

Alles was wichtig ist zu Bartastraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Bartastraße hat die Hausnummern 9-18, gehört zum Ortsteil Neukölln und hat die Postleitzahl 12055. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Bartastraße
Postleitzahl12055
OrtsteilNeukölln
ÖPNV Zone A Bus M41, 171 — S‑Bahn 41, 42 Sonnenallee
Straßenverlauf von Mareschstraße abgehend (Sackgasse)
Falk‑Stadtplan Planquadrat P 20
Geschichte von Bartastraße
Ehemaliger BezirkNeukölln
Name seit 15.1.1913

Barta, Carl Friedrich, * 10.12.1833 Rixdorf, + 25.9.1914 Neukölln, Gastwirt, Kommunalpolitiker.

Barta, Carl Friedrich, * 10.12.1833 Rixdorf, † 25.9.1914 Neukölln, Gastwirt Kommunalpolitiker. Er war von 1871 bis 1882 Gemeindevorsteher in Rixdorf. Barta führte die von D. Draeger eingerichtete Omnibuslinie weiter und besaß "Bartas Kaffee- und Gasthaus", an dem der Omnibus aus Berlin Endstation hatte. Er wurde in Neukölln auf den Böhmischen Friedhöfen – 3 Gemeindeteile (evangelisch), Karl-Marx-Platz 10, bestattet.

Vorher Straße Nr. 17 b des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Bartastraße
ArbeitsagenturBerlin Süd
JobcenterNeukölln
AmtsgerichtNeukölln
GrundbuchamtNeukölln
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtNeukölln
PolizeiabschnittA 54
VerwaltungsbezirkNeukölln