Biesalskistraße

Postleitzahlen für Biesalskistraße 1-32 Ortsteile für Biesalskistraße 1-32
14169 Zehlendorf

Alles was wichtig ist zu Biesalskistraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Biesalskistraße hat die Hausnummern 1-32, gehört zum Ortsteil Zehlendorf und hat die Postleitzahl 14169. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Biesalskistraße
Postleitzahl14169
OrtsteilZehlendorf
ÖPNV Zone B Bus 110, 115, 118, 285, 623 — U‑Bahn 3 Oskar-Helene-Heim
Straßenverlauf von Irmgardstraße über Katharinenstraße bis Clayallee (Sackgasse)
Falk‑Stadtplan Planquadrat R 9
Geschichte von Biesalskistraße
Ehemaliger BezirkZehlendorf
Name seit 3.11.1938

Biesalski, Konrad Alexander Theodor, * 14.11.1868 Osterode, + 28.1.1930 Berlin, Mediziner.

Er studierte in Halle und promovierte dort (1894). Danach übernahm er in Berlin die Leitung der Orthopädischen Abteilung und der Röntgenstation im Urban-Krankenhaus. Er wirkte als Chirurg und Orthopäde an der Berliner Universität. 1905 gründete er die "Deutsche Vereinigung für Krüppelfürsorge". 1914 wurde er Direktor und leitender Arzt des Oskar-Helene-Heims in Dahlem. In diesem Amt entwickelte er die Orthopädietechnik weiter und beschäftigte sich vor allem mit dem modernen Prothesenbau, was ihm den Namen "Vater der modernen Krüppelfürsorge" einbrachte. Er wurde auf dem Friedhof Onkel-Tom-Straße beigesetzt.

Örtliche Zuständigkeiten für Biesalskistraße
ArbeitsagenturSteglitz-Zehlendorf
JobcenterSteglitz-Zehlendorf
AmtsgerichtSchöneberg
GrundbuchamtSchöneberg
FamiliengerichtSchöneberg
FinanzamtZehlendorf
PolizeiabschnittA 43
VerwaltungsbezirkSteglitz-Zehlendorf