Duisburger Straße

Postleitzahlen für Duisburger Straße 1-20 Ortsteile für Duisburger Straße 1-20
10707 Wilmersdorf

Alles was wichtig ist zu Duisburger Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Duisburger Straße hat die Hausnummern 1-20, gehört zum Ortsteil Wilmersdorf und hat die Postleitzahl 10707. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Duisburger Straße
Postleitzahl10707
OrtsteilWilmersdorf
ÖPNV Zone A Bus X10, M19, M29, 101, 109, 110 — U‑Bahn 7 Adenauerplatz
Straßenverlauf von Brandenburgische Straße bis Konstanzer Straße (Einbahnstraße)
Falk‑Stadtplan Planquadrat N 11
Geschichte von Duisburger Straße
Ehemaliger BezirkWilmersdorf
Alte Namen Jülicher Straße (vor 1910-1910)
Name seit 30.11.1910

Duisburg, kreisfreie Stadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Duisburg entwickelte sich auf dem Boden einer Mitte des 8. Jahrhunderts nachweisbaren fränkischen Königspfalz im 12. Jahrhundert zu einer Stadt. 781 wurde es als Thusburg, 966 als Diusburg bezeichnet. 1129 ist Duisburg als Stadt bezeugt, 1290 wurde es durch König Rudolf I. von Habsburg an die Grafschaft Kleve verpfändet, mit Kleve kam es 1614 bzw. 1666 an Brandenburg und damit später zum preußischen Staat. Im 14. Jahrhundert gehörte es der Hanse an, erreichte aber keine Anerkennung als freie Reichsstadt. 1655 wurde Duisburg erstmals Universitätsstadt. Mit der Zunahme der Kohleförderung und der industriellen Entwicklung wurde Duisburg seit dem 19. Jahrhundert zum größten Binnenhafen Europas ausgebaut. Im 20. Jahrhundert erfolgten mehrere Eingemeindungen. Seit 1946 gehört Duisburg zum Land Nordrhein-Westfalen. Durch seine günstige Verkehrslage (Straße, Schiene, Hafen) entwickelten sich eisen- und stahlverarbeitende sowie Erdölindustrie. Sehenswert sind die spätgotische Salvatorkirche (14. Jahrhundert) und das benachbarte Rathaus im Stile des Historismus, die Marien- und die Abteikirche sowie die Mercator-Halle. In der Stadt befindet sich das Museum der Deutschen Binnenschiffahrt. Duisburg ist 232,82 km² groß und hat 523 311 Einwohner (1998).

Örtliche Zuständigkeiten für Duisburger Straße
ArbeitsagenturBerlin Nord
JobcenterCharlottenburg-Wilmersdorf
AmtsgerichtCharlottenburg
GrundbuchamtCharlottenburg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtWilmersdorf
PolizeiabschnittNr. 1-10A 24
Nr. 11-20A 26
VerwaltungsbezirkCharlottenburg-Wilmersdorf