Einödshoferweg

Postleitzahlen für Einödshoferweg 1-9 Ortsteile für Einödshoferweg 1-9
12109 Mariendorf

Alles was wichtig ist zu Einödshoferweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Einödshoferweg hat die Hausnummern 1-9, gehört zum Ortsteil Mariendorf und hat die Postleitzahl 12109. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Einödshoferweg
Postleitzahl12109
OrtsteilMariendorf
ÖPNV Zone B Bus 282 — U‑Bahn 6 Westphalweg
Straßenverlauf von Eisenacher Straße und Monopolstraße bis Teikeweg
Falk‑Stadtplan Planquadrat R 16
Geschichte von Einödshoferweg
Ehemaliger BezirkTempelhof
Name seit 21.8.1931

Einödshofer, Julius, * 10.2.1863 Wien, + 18.10.1930 Berlin, Komponist und Kapellmeister.

Einödshofer war Schüler am Konservatorium in Wien. Schon während der Ausbildung spielte er in einigen Orchestern an Theatern in Wien. Darüber hinaus war er Theaterkapellmeister in Wien, und seit 1892 war er im Scala-Theater in Berlin engagiert. Im Jahre 1893 wirkte er am Central-Theater Berlins. Einödshofer schrieb u. a. die Opern "1813" und "Die Spiritisten", die in Olmütz und Innsbruck aufgeführt wurden. Er wohnte (1897) Bülowstraße 24/25.

Örtliche Zuständigkeiten für Einödshoferweg
ArbeitsagenturTempelhof-Schöneberg
JobcenterTempelhof-Schöneberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtTempelhof
PolizeiabschnittA 44
VerwaltungsbezirkTempelhof-Schöneberg