Erkelenzdamm

Postleitzahlen für Erkelenzdamm 1-69 Ortsteile für Erkelenzdamm 1-69
10999 Kreuzberg

Alles was wichtig ist zu Erkelenzdamm in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Erkelenzdamm hat die Hausnummern 1-69, gehört zum Ortsteil Kreuzberg und hat die Postleitzahl 10999. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Erkelenzdamm
Postleitzahl10999
OrtsteilKreuzberg
ÖPNV Zone A Bus M29, 140 — U‑Bahn 1, 3, 8 Kottbusser Tor
Straßenverlauf von Oranienplatz über Wassertorplatz bis Fraenkelufer
Falk‑Stadtplan Planquadrat MN 18
Geschichte von Erkelenzdamm
Ehemaliger BezirkKreuzberg
Alte Namen Hoffmanndamm (1937-1947), Elisabethufer (1849-1937)
Name seit 31.7.1947

Erkelenz, Anton, * 10.10.1878 Neuß (Rhein), + 24.4.1945 Berlin, Politiker.

Er wurde 1902 Arbeitersekretär der Hirsch- und Dunckerschen Gewerkvereine in Düsseldorf und gründete nach der Novemberrevolution 1918 den liberalen Gewerkschaftsring. 1919 war er Mitglied der Weimarer Nationalversammlung, von 1920 bis 1930 Abgeordneter des Deutschen Reichstages. Von 1921 bis 1929 hatte er den Vorsitz der Deutschen Demokratischen Partei. Erkelenz wohnte in der Teichstraße in Zehlendorf. Bestattet ist er auf dem Landeseigenen Friedhof in Berlin-Zehlendorf, Onkel-Tom-Straße.

Örtliche Zuständigkeiten für Erkelenzdamm
ArbeitsagenturBerlin Mitte
JobcenterFriedrichshain-Kreuzberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtFriedrichshain-Kreuzberg
PolizeiabschnittA 53
VerwaltungsbezirkFriedrichshain-Kreuzberg