Eyke-von-Repkow-Platz

Postleitzahlen für Eyke-von-Repkow-Platz 1-2 Ortsteile für Eyke-von-Repkow-Platz 1-2
10555 Moabit

Alles was wichtig ist zu Eyke-von-Repkow-Platz in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Eyke-von-Repkow-Platz hat die Hausnummern 1-2, gehört zum Ortsteil Moabit und hat die Postleitzahl 10555. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Eyke-von-Repkow-Platz
Postleitzahl10555
OrtsteilMoabit
ÖPNV Zone A Bus 106
Straßenverlauf an Tile-Wardenberg-Straße und Wullenweberstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat KL 13
Geschichte von Eyke-von-Repkow-Platz
Ehemaliger BezirkTiergarten
Name seit 9.1.1901

Eike von Repgow, * um 1180, Reppichau b. Köthen + nach 1233, Schriftsteller.

Eike gehörte zu der Familie von Repgow, die in Urkunden von 1156 und 1159 vorkommt und ihren Stammsitz in dem jetzt Reppichau genannten Dorf unweit Aken, Land Sachsen-Anhalt, hatte. Über sein Leben ist sehr wenig bekannt. Er gilt als der Verfasser des Sachsenspiegels, des einflussreichsten mittelalterlichen deutschsprachigen Rechtsbuches. Eike von Repkow habe das Buch Spiegel der Sachsen genannt, weil der Sachsen Recht dadurch bekannt werde. Der Sachsenspiegel ist das erste schriftliche Dokument über das deutsche Recht. Ohne ein schriftliches Vorbild für sein Werk zu haben, schöpfte er fast ausschließlich aus der Tradition und der Erfahrung des Volkes. Durch zahlreiche Zusätze wurde der Sachsenspiegel später erweitert, durch Glossen und Bilder erläutert und Vorbild für zahlreiche Rechtsbücher. Er war auch Quelle für weitere Rechtskodifizierungen und genoß in Norddeutschland gesetzliches Ansehen.

Dieser auf den früheren Judenwiesen befindliche Platz trug vorher die Nummer 30 a des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Eyke-von-Repkow-Platz
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 1-2Mitte - Seydelstraße
Nr. 1-2Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 33
VerwaltungsbezirkMitte