Fechnerstraße

Postleitzahlen für Fechnerstraße 3-30 Ortsteile für Fechnerstraße 3-30
10717 Wilmersdorf

Alles was wichtig ist zu Fechnerstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Fechnerstraße hat die Hausnummern 3-30, gehört zum Ortsteil Wilmersdorf und hat die Postleitzahl 10717. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Fechnerstraße
Postleitzahl10717
OrtsteilWilmersdorf
ÖPNV Zone A Bus 101, 104, 249 — U‑Bahn 3, 7 Fehrbelliner Platz , U‑Bahn 7 Blissestraße
Straßenverlauf von Berliner Straße über Pfalzburger Straße bis Sigmaringer Straße (Sackgasse)
Falk‑Stadtplan Planquadrat O 12
Geschichte von Fechnerstraße
Ehemaliger BezirkWilmersdorf
Alte Namen An der Trift (um 1856-um 1890), Lauenburger Straße (um 1890-1937), Walter-Fischer-Straße (1937-1947)
Name seit 31.7.1947

Fechner, Hanns (Johannes), * 7.6.1860 Berlin, + 30.11.1931 Mittel-Schreiberhau (Niederschlesien), Maler, Schriftsteller.

Er besuchte von 1877 bis 1883 die Berliner Akademie und wurde 1892 Professor und Konservator des Herzoglichen Anhaltischen Kupferstichkabinetts. Nach anfänglicher Betätigung auf dem Gebiet der anekdotischen Genremalerei widmete er sich nach 1880 vor allem der Porträtkunst. Am bekanntesten wurden seine Bildnisse von Theodor Fontane, Rudolf Virchow und Gerhart Hauptmann. Von 1883 bis 1892 war Fechner häufig in den Ausstellungen der Berliner Akademie vertreten, von 1894 bis 1903 in der Großen Berliner Kunstausstellung. Aufgrund eines Augenleidens wandte er sich dem literarischen Schaffen zu und wurde vor allem durch seine Autobiographie "Spreehannes" auch als Schriftsteller bekannt.

Örtliche Zuständigkeiten für Fechnerstraße
ArbeitsagenturBerlin Nord
JobcenterCharlottenburg-Wilmersdorf
AmtsgerichtCharlottenburg
GrundbuchamtCharlottenburg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtWilmersdorf
PolizeiabschnittA 26
VerwaltungsbezirkCharlottenburg-Wilmersdorf