Friedrich-Richter-Straße

Postleitzahlen für Friedrich-Richter-Straße 8-62 Ortsteile für Friedrich-Richter-Straße 8-62
13125 Buch

Alles was wichtig ist zu Friedrich-Richter-Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Friedrich-Richter-Straße hat die Hausnummern 8-62, gehört zum Ortsteil Buch und hat die Postleitzahl 13125. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Friedrich-Richter-Straße
Postleitzahl13125
OrtsteilBuch
ÖPNV Zone B Bus 150, 158
Straßenverlauf von Wolfgang-Heinz-Straße im Bogen abgehend
Falk‑Stadtplan Planquadrat V, A 94A 22
Geschichte von Friedrich-Richter-Straße
Ehemaliger BezirkPankow
Name seit 29.4.1985

Richter (eigtl. Rosenthal), Friedrich, * 5.6.1894 Brünn (Brno), † 3.3.1984 Hohen Neuendorf, tschechischer Schauspieler, Opfer des NS-Regimes.

Er begann Mitte der zwanziger Jahre als Schauspieler am Düsseldorfer Schauspielhaus. 1928 trat er der KPD bei und war 1930 Mitbegründer der linken "Truppe im Westen", die politische Gastspiele im Rheinland und Ruhrgebiet gab. Im März 1933 wurde Richter verhaftet und aus Deutschland ausgewiesen. Er emigrierte in die CSR, in die Sowjetunion und in andere Staaten, wo er als Schauspieler arbeitete und mit seinen Mitteln gegen den Faschismus kämpfte. 1948 kehrte er nach Berlin zurück. Er war bis 1970 am Deutschen Theater, später am Maxim-Gorki-Theater und am Theater am Schiffbauerdamm engagiert. Zu seinen Glanzrollen gehörten der "Nathan" und der Gloster in "König Lear".

Örtliche Zuständigkeiten für Friedrich-Richter-Straße
ArbeitsagenturPankow
JobcenterPankow
AmtsgerichtPankow/Weißensee
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtPankow/Weißensee
PolizeiabschnittA 14
VerwaltungsbezirkPankow