Haselhorster Damm

Postleitzahlen für Haselhorster Damm 1-65 Ortsteile für Haselhorster Damm 1-65
13599 Haselhorst

Alles was wichtig ist zu Haselhorster Damm in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Haselhorster Damm hat die Hausnummern 1-65, gehört zum Ortsteil Haselhorst und hat die Postleitzahl 13599. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Haselhorster Damm
Postleitzahl13599
OrtsteilHaselhorst
ÖPNV Zone B Bus X33, 133, 139
Straßenverlauf von Gartenfelder Straße und Berthold-Schwarz-Straße bis Rhenaniastraße und Lünette, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat GH 8
Geschichte von Haselhorster Damm
Ehemaliger BezirkSpandau
Name seit 9.9.1931

Haselhorst, Ortsteil des Berliner Bezirks Spandau.

Der ehemalige Gutsbezirk im Kreis Osthavelland wurde 1910 in die Stadt Spandau eingegliedert und kam mit dieser 1920 zu Berlin. Haselhorst wurde 1590 erstmals als Flurname "Haßelhorst" erwähnt. Das Vorwerk, das den Charakter dieses Gebiets prägte, gehörte bis 1812 zum Amt Spandau und hieß damals "Vorwerk Plan". Nach mehreren Besitzern, die alle nur kurzzeitig das Gut besaßen, erwarb es 1889 der Militärfiskus, der hier zwischen 1892 und 1907 die Wohnkolonie Haselhorst anlegte. Dadurch wuchs es mit dem Stadtgebiet von Spandau zusammen.

Die bei der Errichtung der Wohnsiedlung Haselhorst angelegte Straße 3 erhielt nach dem Ortsteil, in dem sie liegt, den Namen Haselhorster Damm.

Örtliche Zuständigkeiten für Haselhorster Damm
ArbeitsagenturSpandau
JobcenterSpandau
AmtsgerichtSpandau
GrundbuchamtSpandau
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtSpandau
PolizeiabschnittA 21
VerwaltungsbezirkSpandau