Hölderlinstraße

Postleitzahlen für Hölderlinstraße 1-19 Ortsteile für Hölderlinstraße 1-19
14050 Westend

Alles was wichtig ist zu Hölderlinstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Hölderlinstraße hat die Hausnummern 1-19, gehört zum Ortsteil Westend und hat die Postleitzahl 14050. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Hölderlinstraße
Postleitzahl14050
OrtsteilWestend
ÖPNV Zone B Bus X34, X49, M49, 104, 139, 218, 349 — U‑Bahn 2 Theodor-Heuss-Platz
Straßenverlauf von Soorstraße und Fredericiastraße bis Lindenallee Nr 1-9, zurück Nr 11-19
Falk‑Stadtplan Planquadrat L 9-10
Geschichte von Hölderlinstraße
Ehemaliger BezirkCharlottenburg
Name seit 19.5.1908

Hölderlin, Johann Christian Friedrich, * 20.3.1770 Lauffen am Neckar, + 7.6.1843 Tübingen, Schriftsteller.

Er studierte auf Wunsch seiner Mutter Theologie, gab jedoch nach seiner Bekanntschaft mit Hegel und Schelling seine geistlichen Berufspläne auf. 1793/94 war er Hauslehrer bei Charlotte von Kalb, 1796-1798 beim Bankier Gontard in Frankfurt am Main und verliebte sich in dessen Frau Susette. Sie ist die Diotima in seinem lyrischen Briefroman "Hyperion", den er 1799 vollendete. Weitere Versuche, als Hauslehrer in der Schweiz und in Bordeaux Fuß zu fassen, blieben erfolglos. Er kehrte mit den ersten Anzeichen einer Geisteskrankheit zurück, die sich nach dem Tod Susettes verschlimmerte. 1807 aus einer Tübinger Nervenklinik als unheilbar entlassen, wurde er vom Schreinerehepaar Zimmer bis zu seinem Tode betreut. Zu seinen Werken gehören "Hymnen" und "Elegien" (1793), die "Empedokles"-Fragmente (1797-1800) und "Gedichte" (1799) sowie späte Lyrik (1801-1806).

Vorher Straßen Nr. 9 und 10 in Westend.

Örtliche Zuständigkeiten für Hölderlinstraße
ArbeitsagenturBerlin Nord
JobcenterCharlottenburg-Wilmersdorf
AmtsgerichtCharlottenburg
GrundbuchamtCharlottenburg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtCharlottenburg
PolizeiabschnittA 22
VerwaltungsbezirkCharlottenburg-Wilmersdorf