Hoffmann-von-Fallersleben-Platz

Postleitzahlen für Hoffmann-von-Fallersleben-Platz 1-3 Ortsteile für Hoffmann-von-Fallersleben-Platz 1-3
10713 Wilmersdorf

Alles was wichtig ist zu Hoffmann-von-Fallersleben-Platz in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Hoffmann-von-Fallersleben-Platz hat die Hausnummern 1-3, gehört zum Ortsteil Wilmersdorf und hat die Postleitzahl 10713. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Hoffmann-von-Fallersleben-Platz
Postleitzahl10713
OrtsteilWilmersdorf
ÖPNV Zone A Bus 115
Straßenverlauf von Hohenzollerndamm bis Warneckstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat O 11
Geschichte von Hoffmann-von-Fallersleben-Platz
Ehemaliger BezirkWilmersdorf
Name seit 1.9.1926

Hoffmann von Fallersleben (eigtl. Hoffmann), August Heinrich, * 2.4.1798 Fallersleben b. Wolfsburg, + 19.1.1874 Corvey an der Weser b. Höxter, Schriftsteller.

Er studierte klassische Philologie und arbeitete ab 1821 als Bibliotheksassistent. 1823 wurde er Kustos der Universitäts-Bibliothek in Breslau und 1830, gegen den Willen der Fakultät, Professor. Wegen seiner „Unpolitischen Lieder“ (1840/41) wurde er 1842 seines Amtes enthoben. Ab 1860 war er als Bibliothekar des Herzogs von Ratibor auf Schloß Corvey tätig. 1841 schrieb der von Preußen verfolgte liberale Hoffmann von Fallersleben auf dem damals britischen Helgoland das Gedicht „Deutschland, Deutschland, über alles“. Das dreistrophige Lied wurde rasch bekannt und während des Ersten Weltkriegs von deutschen Soldaten häufig zur Melodie der von Haydn komponierten österreichischen Kaiserhymne gesungen. 1922 wurde es zur offiziellen Nationalhymne. 1945 von den Alliierten verboten, wurde 1952 die dritte Strophe zur Hymne der Bundesrepublik Deutschland.

Örtliche Zuständigkeiten für Hoffmann-von-Fallersleben-Platz
ArbeitsagenturBerlin Nord
JobcenterCharlottenburg-Wilmersdorf
AmtsgerichtCharlottenburg
GrundbuchamtCharlottenburg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtWilmersdorf
PolizeiabschnittA 26
VerwaltungsbezirkCharlottenburg-Wilmersdorf