Jafféstraße

Postleitzahlen für Jafféstraße 2-2 Ortsteile für Jafféstraße 2-2
14055 Westend

Alles was wichtig ist zu Jafféstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Jafféstraße hat die Hausnummern 2-2, gehört zum Ortsteil Westend und hat die Postleitzahl 14055. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Jafféstraße
Postleitzahl14055
OrtsteilWestend
ÖPNV Zone B Bus X49, M49, 218, 349 — U‑Bahn 2 Theodor-Heuss-Platz  — S‑Bahn 5 Messe Süd , Heerstraße
Straßenverlauf von Messedamm bis Heerstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat M 9
Geschichte von Jafféstraße
Ehemaliger BezirkCharlottenburg
Name seit 10.11.1958

Jaffé, Benno, * 23.9.1848 Ronowo, + 29.9.1923 Berlin, Unternehmer, Kommunalpolitiker.

Er gründete am Habsburger (heute Goslarer) Ufer eine Lanolinfabrik. 1901 bis 1918 war er in Charlottenburg Stadtrat und Stadtverordnetenvorsteher. In seine Amtszeit fällt der Bau des städtischen Elektrizitätswerks. 1910 rief er mit 120 000 Mark die "Benno-und-Helene-Jaffé-Stiftung" ins Leben, deren Zinsen Bedürftigen zugute kamen. 1919 wurde er Ehrenbürger Charlottenburgs.

Ursprünglich verlief die Jafféstraße im Abschnitt Messedamm bis Harbigstraße nördlich von Eissport- und Deutschlandhalle. Wegen Erweiterung des Messegeländes wurde dieser Abschnitt südlich verlegt, so daß seit 7.8.1998 die Straße in ihrer gesamten Länge parallel zur S-Bahn verläuft. Das Teilstück zwischen Messedamm und Harbigstraße (unter dem Namen Straße 240) war bereits am 20.7.1996 übergeben worden

Örtliche Zuständigkeiten für Jafféstraße
ArbeitsagenturBerlin Nord
JobcenterCharlottenburg-Wilmersdorf
AmtsgerichtCharlottenburg
GrundbuchamtCharlottenburg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtCharlottenburg
PolizeiabschnittA 22
VerwaltungsbezirkCharlottenburg-Wilmersdorf