Jagowstraße

Postleitzahlen für Jagowstraße 2-44 Ortsteile für Jagowstraße 2-44
10555 Moabit

Alles was wichtig ist zu Jagowstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Jagowstraße hat die Hausnummern 2-44, gehört zum Ortsteil Moabit und hat die Postleitzahl 10555. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Jagowstraße
Postleitzahl10555
OrtsteilMoabit
ÖPNV Zone A Bus 101, 106
Straßenverlauf von Wullenweberstraße bis Alt-Moabit Nr 2-23, zurück 25-44
Falk‑Stadtplan Planquadrat K 13
Geschichte von Jagowstraße
Ehemaliger BezirkTiergarten
Name seit 24.4.1890

Jagow, Mathias von, Bischof von Brandenburg, * um 1480 Aulosen b. Osterburg, + vor dem 24.10.1544 Ziesar, Theologe.

Er entstammte einem märkischen Adelsgeschlecht, das urkundlich zuerst 1268 genannt wurde und seit dem 14. Jahrhundert in der Altmark ansässig war. Jagow studierte 1505 Jura in Leipzig, 1506 in Frankfurt (Oder) und von 1513 bis 1516 in Bologna, wo er auch den Doktortitel erwarb. Papst Leo X. reservierte ihm 1514 Pfründen in der Augsburger und Breslauer Diözese. 1520 erhielt er in Hildesheim eine Dompfründe. 1521 begleitete er Kurfürst Joachim I. auf den Reichstag nach Worms. 1522 wurde er Assessor am Reichskammergericht in Nürnberg und 1524 Propst des Nonnenklosters Spandau. Nach dem Tod des Brandenburger Bischofs Dietrich von Hardenberg 1526 wurde er als dessen Nachfolger nominiert und übernahm am 3.2.1528 dieses Amt. Er soll dem Kurfürsten Joachim II. 1539 in Spandau das Abendmahl in beiderlei Gestalt gereicht und damit in Brandenburg die Reformation eingeführt haben. Jagow heiratete mit 60 Jahren Katharina von Rochow, aus welchem Anlaß ihm Joachim II. das Dorf Wachow auf Lebenszeit verlieh. Nach seinem Tode wurde Jagow im Brandenburger Dom beigesetzt.

Vorher Straße Nr. 29, Abt. VII des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Jagowstraße
ArbeitsagenturBeuthstraße
JobcenterNr. 2-44Mitte - Seydelstraße
Nr. 2-44Mitte - unter 25-Jährige
AmtsgerichtMitte
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtMitte/Tiergarten
PolizeiabschnittA 27
VerwaltungsbezirkMitte