Janitzkystraße

Postleitzahlen für Janitzkystraße 1-73 Ortsteile für Janitzkystraße 1-73
12555 Köpenick

Alles was wichtig ist zu Janitzkystraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Janitzkystraße hat die Hausnummern 1-73, gehört zum Ortsteil Köpenick und hat die Postleitzahl 12555. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Janitzkystraße
Postleitzahl12555
OrtsteilKöpenick
ÖPNV Zone B Tram 62, 63, 68 — Bus X69, 164, 269 — S‑Bahn 3 Köpenick
Straßenverlauf von Hirtestraße bis Essenplatz und Stellingdamm, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat Q 26-P 27
Geschichte von Janitzkystraße
Ehemaliger BezirkKöpenick
Alte Namen Ravensteiner Straße (um 1920-1933), Kleinstraße (1933-1947)
Name seit 31.7.1947

Janitzky, Erich, * 21.7.1900 Berlin, + 21.6.1933 Berlin, Maschinenbauer, Opfer des NS-Regimes.

Janitzky lernte Maschinenbauer und besuchte Abendkurse, um sich fachlich weiterzubilden. Er wurde Mitglied der KPD und Leiter eines Zeitungsvertriebs. Seine Kollegen wählten ihn zum Betriebsobmann. Während der Köpenicker Blutwoche, in der ab 21.6.1933 die SA politisch Andersdenkende überfiel, mißhandelte und tötete, wurde er aus seiner Wohnung geholt und auf einen Wagen verladen, mit dem seine Peiniger zum Haus des Gewerkschaftsfunktionärs Schmaus fuhren. Die turbulenten Ereignisse bei der sogenannten Durchsuchung des Hauses in der Alten Dahlwitzer Straße 2 versuchte Erich Janitzky für eine Flucht zu nutzen. Er wurde von einem SA-Mann am Abend des 21.6.1933, kurz vor Mitternacht, erschossen.

Örtliche Zuständigkeiten für Janitzkystraße
ArbeitsagenturTreptow-Köpenick
JobcenterTreptow-Köpenick
AmtsgerichtKöpenick
GrundbuchamtKöpenick
FamiliengerichtKöpenick
FinanzamtTreptow-Köpenick
PolizeiabschnittA 66
VerwaltungsbezirkTreptow-Köpenick