Koserstraße

Postleitzahlen für Koserstraße 2-27 Ortsteile für Koserstraße 2-27
14195 Dahlem

Alles was wichtig ist zu Koserstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Koserstraße hat die Hausnummern 2-27, gehört zum Ortsteil Dahlem und hat die Postleitzahl 14195. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Koserstraße
Postleitzahl14195
OrtsteilDahlem
ÖPNV Zone B Bus X11, 110 — U‑Bahn 3 Podbielskiallee
Straßenverlauf von Schweinfurthstraße und Am Erlenbusch bis Archivstraße
Falk‑Stadtplan Planquadrat Q 11
Geschichte von Koserstraße
Ehemaliger BezirkZehlendorf
Alte Namen Kirschenweg (vor 1924-1927), Bailleustraße (1927-1939)
Name seit 14.9.1927

Koser, Reinhold, * 7.2.1852 Schmarsow b. Prenzlau, + 25.8.1914 Berlin, Politiker, Historiker.

Koser, Reinhold, * 7.2.1852 Schmarsow bei Prenzlau, + 25.8.1914 Berlin, Politiker, Historiker.Koser besuchte das Joachimsthalsche Gymnasium in Berlin und machte hier 1870 sein Abitur. Anschließend studierte er in Berlin, Wien und Halle Geschichte, alte Sprachen und Germanistik. Nach seiner Promotion 1874 wurde er von der Preußischen Akademie der Wissenschaften mit der Herausgabe der Werke Friedrichs des Großen beauftragt. 1880 habilitierte er sich und wurde 1890-1896 ordentlicher Professor an der Bonner Universität. Ab 1896 war er Direktor der preußischen Staatsarchive, ab 1905 leitete er die Monumenta Germaniae historica. Er gab verschiedene Periodika heraus. Koser hat ein Ehrengrab auf dem Alten Kirchhof der Zwölf-Apostel-Gemeinde in der Schöneberger Kolonnenstraße.

Am 29. März 1939 wurde die Bailleustraße in die Koserstraße einbezogen. Die Straße liegt im sogenannten Universitätsviertel.

Örtliche Zuständigkeiten für Koserstraße
ArbeitsagenturSteglitz-Zehlendorf
JobcenterSteglitz-Zehlendorf
AmtsgerichtSchöneberg
GrundbuchamtSchöneberg
FamiliengerichtSchöneberg
FinanzamtZehlendorf
PolizeiabschnittA 45
VerwaltungsbezirkSteglitz-Zehlendorf