Meyerweg

Postleitzahlen für Meyerweg 11-54 Ortsteile für Meyerweg 11-54
13591 Staaken

Alles was wichtig ist zu Meyerweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Meyerweg hat die Hausnummern 11-54, gehört zum Ortsteil Staaken und hat die Postleitzahl 13591. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Meyerweg
Postleitzahl13591
OrtsteilStaaken
ÖPNV Zone B Bus 131, 237
Straßenverlauf von Haarmannweg bis Klosterbuschweg, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat H 4
Geschichte von Meyerweg
Ehemaliger BezirkSpandau
Name seit 18.5.1965

Meyer, Joseph, * 9.5.1796 Gotha, + 27.6.1856 Hildburghausen, Verlagsbuchhändler.

Er gründete 1826 in Gotha das Bibliographische Institut, das er 1828 nach Hildburghausen verlegte. Dort gab er das historisch-geographische Stahlstichwerk "Meyers Universum" und von 1840 bis 1855 das Meyersche "Conversations-Lexikon" (52 Bände) heraus. Er vertrat den humanistischen Gedanken, daß die Literatur in billigen Ausgaben dem ganzen deutschen Volk zugänglich gemacht werden müßte. Ungefähr ab 1840 gründete Meyer auch mehrere industrielle Unternehmungen auf dem Gebiet des Kohle- und Erzbergbaus sowie 1845 eine "Eisenbahnschienenkompanie". Diese unternehmerischen Handlungen bescherten ihm jedoch keinen Erfolg. Sein Institut, ab 1874 in Leipzig, wurde durch seinen Sohn Herrmann Julius erhalten. Als fortschrittlicher Demokrat nahm er 1848 an der Revolution teil und wurde 1851 und 1852 zu Gefängnisstrafen verurteilt.

Örtliche Zuständigkeiten für Meyerweg
ArbeitsagenturSpandau
JobcenterSpandau
AmtsgerichtSpandau
GrundbuchamtSpandau
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtSpandau
PolizeiabschnittA 23
VerwaltungsbezirkSpandau