Obstallee

Postleitzahlen für Obstallee 1-51 Ortsteile für Obstallee 1-51
13593 Staaken

Alles was wichtig ist zu Obstallee in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Obstallee hat die Hausnummern 1-51, gehört zum Ortsteil Staaken und hat die Postleitzahl 13593. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.

Allgemeines zu Obstallee
Postleitzahl13593
OrtsteilStaaken
ÖPNV Zone B Bus X49, M37, M49, 131
Straßenverlauf von Magistratsweg bis Sandstraße und Blasewitzer Ring
Falk‑Stadtplan Planquadrat K 4
Geschichte von Obstallee
Ehemaliger BezirkSpandau
Name seit um 1880

Obst, Sammelbegriff für die eßbaren Früchte von kultivierten oder wildwachsenden Bäumen und Sträuchern.

Obst, Sammelbegriff für die eßbaren Früchte bzw. Samen von kultivierten oder wildwachsenden Bäumen und Sträuchern. Man unterscheidet Kernobst (z. B. Apfel, Birne), Steinobst (z. B. Kirsche, Pfirsich), Beerenobst (z. B. Erdbeere, Weintraube) und Schalenobst (z. B. Nuß, Pistazie).

Die Straße entstand um 1880 und wurde von Anfang an als Obstallee bezeichnet. Beim Bau der Rudolf-Wissell-Siedlung erhielt die Straße nach 1970 teilweise eine neue Führung. Sie wurde deshalb am 1. Februar 1973 erneut als Obstallee bestätigt, auch wenn sie dabei irrtümlicherweise als neue Straße zwischen Magistratsweg und Sandstraße bezeichnet wurde.

Örtliche Zuständigkeiten für Obstallee
ArbeitsagenturSpandau
JobcenterSpandau
AmtsgerichtSpandau
GrundbuchamtSpandau
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtSpandau
PolizeiabschnittA 23
VerwaltungsbezirkSpandau